Umbau Sat im EFH von Stern auf Unicable

Alles was einfach sinnlos war bzw. gegen Forenregeln verstoßen hat
(Noch einmal ! Hier ist absolut NICHTS zugelassen zu z.B. "Cardsharing/CS" - egal ob Home- oder Internet-Sharing - bzw. "Keys" etc..)
Ebenfalls sammeln sich hier die Beiträge zu Anfragen für Fremdkauf-Support (Fragen dazu an ihren Verkäufer der dafür zuständig ist, hier ist das Support-Forum für Kunden vom Sat-Shop Heilbronn, siehe dazu auch Boardregeln die mit der Anmeldung hier als "gelesen" zu bestätigen sind).
Leider aber auch immer mehr Beiträge die sonst keinem was bringen hier im Forum bzw. sogar Beiträge die mangels mangelnder Angaben zur Sache gar nicht zu berabeiten sind.
Um die Übersicht im Forum zu wahren werden auch Beiträge hierher verschoben die seit Fragestellung dann lange weiter inaktiv blieben.
Deleted User 14037

Umbau Sat im EFH von Stern auf Unicable

Ungelesener Beitrag von Deleted User 14037 »

Guten Abend,

ich überlege die Erweiterung meiner aktuellen Multischalter Installation um einen Unicable Multischalter.

Technisat Schüssel auf dem Dach - genaue Größe grad nicht im Kopf.

Technisat Quadro LNB
Fremdlink gelöscht - ist ein „Technisat UNYSAT Universal-Quattro-LNB (0000/8880)“

Kathrein Multischalter EXR158
Fremdlink gelöscht (Hersteller + Typ steht hier)
6 Ports genutzt - 2x WoZi, 1x Gäste, je 1x je Schlafzimmer (3)

Receiver
Xtrend 9200, je Tuner ein Kabel

Aktuell werden nur die Anschlüsse im Wohnzimmer genutzt.

Verkabelung siehe Anhang.

Es wurde ein neuer Receiver bestellt - VU+ Duo 4K SE BT 1x DVB-S2X FBC Twin Tuner, da der alte Receiver zu wenig Leistung hat - haben seit ca. 1Jahr HD+ , da kommt der an seine Grenzen.

Außerdem nehmen wir of parallel auf und nutzen Timeshift - oft sind dann nicht alle Kanäle verfügbar, dies ist hin und wieder ärgerlich - vor allem für meine Frau.

Hier wäre Unicable die Lösung.
Ich plane Unicable nur für die 2 Leitungen ins Wohnzimmer, das Signal soll vom DurLine zum Kathrein durchgeführt werden.

Ich plane 2 Unicable Kabel a 8 Frequenzen, dann wäre auch für die Zukunft ein Puffer da.

Entweder diesen
Dur-Line DCS 552-16 Einkabel-Multischalter für Unicable / JESS (2x16 UBs/Umsetzungen - für Quattro-LNB oder Breitband-LNB Betrieb - 1/2 Satelliten)

oder diesen
Dur-Line DPC-32 K Unicable 2 / JESS Multischalter (1x32 Modus orig. Auslieferungszustand)

Multischalter hatte ich favorisiert. Der zweite hätte auf noch Optionen auf Legacy - benötige ich aktuell nicht.


Nun die Frage - was benötige ich neu?
Vermutlich 2 Stichdosen und noch zusätzliche Dämpfung vorm Receiver?
Zubehör um die Multischalter zu kaskadieren?
Endabschlüsse?

Entschuldigt bitte mein kleines Wissen, ich hoffe meine Fragen sind nicht zu doof.

Danke + Grüße
Dateianhänge
Aktuelle Verkabelung
Aktuelle Verkabelung
Zuletzt geändert von techno-com am 16. Dezember 2022 10:37, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: übergroßes Bild verkleinert und neu eingestellt + Bild-Name angepasst + Hyperlinks angepasst mit Artikelnamen und Link darauf + Formatierungen angepasst + Fremdlinks gelöscht (siehe Boardregeln)


Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21832
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 487 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umbau Sat im EFH von Stern auf Unicable

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo und herlich-willkommen
HeRo80 hat geschrieben: 15. Dezember 2022 20:45Entschuldigt bitte mein kleines Wissen, ich hoffe meine Fragen sind nicht zu doof.
Was hatten sie den vor diesem jetzt hier neu erstellten Beitrag vorab gelesen ?

Das hier wäre passend gewesen und hätte die meisten ihrer Fragen ganz genau beantwortet und die ersten Vorplanungen für diese Umsetzung schon mit vielen Erklärungen einfacher und klarer gemacht (vor allem den passenden Schalter erklärt, passende Antennendosen erklärt was keine „Stich“Dosen wären, Dämpfung erklärt und auch gezeigt wie man die Schalter verbindet …).
tag/Kathrein-Erweiterung

Z.B. dieser Link mit genau ihrem Multischalter als Ausgangslage ..
Bestehende SAT-Anlage mit EXR158 Multischalter um 2 Unicable Anschlüsse Erweitern

Bild daraus:


Bild


Auch über diesen Link sogar mit einem der Wunsch Schalter … der Beitrag erklärt aber auch die Nachteile der billigen Varianten (den die sind sehr wichtig um ein betriebssicheres System zu haben, daher das mal genau lesen bitte) …
Modernisierung mit dem DUR-Line DPC 32K (dieser Beitrag ist eigentlich genau dass was sie hier auch angefragt hatten, den alten Multischalter unter Erweiterung eines Unicable-Schalters weiter verwenden).

ABER… der passende All-in-One Schalter hier, also alles raus und NUR DER rein wäre in diesem Fall recht einfach bestimmt -> Jultec JRS0502-8+4T
Mehr über diesen Schalter mit jede Menge Infos und Beispielen dazu unter dem Such-TAG -> tag/JultecJRS0502-8plus4T

Würde dann z.B. so ausschauen (Quelle: Planung für Neubau EFH ):


Bild


Ausgangslage waren hier auch 2 Zimmer die mit Unicable versorgt werden sollten (mit je 8 UBs) und zusätzlich 4 Anschlüsse über Legacy (Standard Single-Versorgung)


Bild



Und weiterhin der Hinweis dass bei ihnen komplett der Potentialausgleich fehlt für den Teil der Sat-Verteilung über Multischalter .. auf ihrem Bild der Anlage bei ihnen davon nichts zu finden (für den Kabelanschluss ist was zu sehen, nur das PA-Kabel an den Multischalter reicht ab nicht aus da auch hier die vom LNB kommenden und alle in die Zimmer abgehendenen Kabel, wie beim Kabelanschluss gemacht, über einen Erdungsblock geführt werden müssen). Erklärt auch sicher in jedem anderen Beitrag hier im Forum und auch in den verlinkten und auch gezeigt in den Bildern die ich oben mit eingestellt hatte.


Mehr Fakten zu ihrer Wahl der günstigsten Version von Multischalter und mehr Erklärungen zu Pegel etc:
tag/Dur-LineDCS522-16
tag/Dur-Line-DPC32K
tag/dCSS-Multischalter
tag/Pegelberechnung
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber versteht das nicht ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben und was genau unklar war an den Erklärungen die hier gelesen wurden - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Deleted User 14037

Re: Umbau Sat im EFH von Stern auf Unicable

Ungelesener Beitrag von Deleted User 14037 »

Ich möchte nicht in Weltall fliegen, ich möchte nur Fernsehen.
 


  • Related Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Antworten

Zurück zu „Mülleimer“