Unicable im Neubau - Grundsatzfrage -

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable im Neubau - Grundsatzfrage -

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. September 2018 13:19

Patty hat geschrieben:Hallo.

Hallo zurück :1117

Patty hat geschrieben:Ich meinte den Warenkorb in Ihrem Shop.

Den kann ich nur sehen nach ihrer Bestellung, aber nicht während dem Bestellablauf bzw. noch davor.

Patty hat geschrieben:Eber egal. Ich habe soeben eine größere Bestellung aufgegeben und bereits gezahlt.

Vielen Dank für ihre Bestellung :thx

Für die Vollständigkeit vom Beitrag hier noch ein Screenshot davon:
Bestellung_User_Patty.JPG
Bestellung User Patty


Patty hat geschrieben:Ich möchte Sie bitten diese Bestellung nochmals auf Korrektheit zu überprüfen und ggf. mich zu kontaktieren, wenn etwas falsch sein sollte.

So etwas sollte man immer vor einer Bestellung und vor allem vor der Zahlung machen, aber das sieht ja recht gut aus :1147

Patty hat geschrieben:PS: Mir ist noch nicht ganz klar, ob die End- und Durchgangsdosen von mir programmiert werden müssen oder ob das bereits eingestellt werden muss/kann.

Sie haben JAD-Dosen bestellt, die können nicht programmiert werden und bei ihnen ist das wohl auch unnötig da JAP-Dosen zu nehmen da ja nur sie Zugriff auf die Receiver-Einstellungen haben und so eine Fehlprogrammierung durch Fremde ausgeschlossen sein sollte.
Programmiertool Jultec AnDoKon (Antennen-Dosen-Konfigurator)
Unicable System JPS0501-8 Antennendosen-Auswahl JAP/JAD
Welche Dosen? Programmierbar immer möglich?


Versand ist heute schon mit raus :superman:

Wünsche dann mal gutenempfang


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable im Neubau - Grundsatzfrage -

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. September 2018 14:00

Sooooo... beim Aufbau sind mir jetzt doch ein paar Sachen aufgefallen importantnotice

1. auf Grund vom Bild zuvor:
Bild
Müssen ja 15 Kabel über einen Erdungsblock AUF der Lochblechplatte geführt werden ... das habe ich jetzt aufgebaut über den 4er Erdungsblock und den 11er Erdungsblock aus ihrer Bestellung. Fehlt dann aber noch der 4er Erdungsblock für den Mast-nahen Potentialausgleich !

2. auf Grund vom Bild wie oben verlinkt zähle ich 19 Patchkabel, in ihrer Bestellung waren aber nur 16 Stück.

3. passt das dann alles nicht mehr in einen Schaltschrank 40x40cm mit diesem Aufbau, das ist alles schon recht eng jetzt in einem 60x40cm Schaltschrank/Lochblechaufbau.

Heißt also jetzt:
Dazu muss:
Schaltschrank 60x40cm
4er Erdungsblock
3 Patchkabel
Raus kann wieder:
Schaltschrank 40x40cm da ersetzt durch den o.g.


Ich halte den Versand jetzt erst einmal zurück und warte auf ihre Antwort.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Patty
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 4. Januar 2018 10:19
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Unicable im Neubau - Grundsatzfrage -

Ungelesener Beitragvon Patty » 10. September 2018 21:18

Guten Abend.

Vielen Dank für die Kontrolle und die Rückmeldung.

- In der Tat habe ich eine Potentialausgleichsschiene vergessen
- Kann es sein, dass ich nur 2 Patchkabel vergessen habe? Ich zähle "nur" 18 Stück.
- Den größeren Schrank würde ich dann natürlich auch nehmen. Ich will dass das ganz sauber da reinpasst und gut aussieht.

Wie machen wir das nun mit der abgeänderten Bestellung?
Soll ich die zusätzlichen Teile bestellen und bezahlen und Sie überweisen mir das Geld für den falschen Schrank per Paypal zurück?

Frage 1: Habe ich eigentlich die korrekten (guten) Patchkabel bestellt oder die Chinaware?
Frage 2: Ich habe die von Ihnen gesendeten Links zu den JAD-Dosen gelesen, aber noch nicht ganz verstanden, wie die korrekte Anzahl UBs auf die Dosen eingestellt wird. Unterschiedliche Dosen benötigen ja bei mir eine unterschiedliche Anzahl an UBs. Können Sie ein paar Sätze zur Erklärung dazu schreiben. Auf der Jultec Seite steht dazu auch nichts. Ich habe die Vermutung, dass das über die Frequenzen geregelt wird und an den Receivern einzustellen ist und an den Dosen nichts gemacht wird? Liege ich richtig?

Beste Grüße
Patty

Patty
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 4. Januar 2018 10:19
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Unicable im Neubau - Grundsatzfrage -

Ungelesener Beitragvon Patty » 11. September 2018 09:26

Guten Morgen.

Ich habe den fehlenden Betrag nun auch gezahlt.

Meine Frage 1 und Frage 2 bleiben noch bestehen. Der Rest hat sich dann erledigt.

Gruß
Patty
Zuletzt geändert von techno-com am 11. September 2018 09:33, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: unnötiges 1:1 Full Quote von eigenen Beiträgen direkt davor gelöscht

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable im Neubau - Grundsatzfrage -

Ungelesener Beitragvon techno-com » 11. September 2018 12:16

Patty hat geschrieben:Guten Abend.

Hallo zurück :1117

Patty hat geschrieben:Vielen Dank für die Kontrolle und die Rückmeldung.

:1147

Patty hat geschrieben:- In der Tat habe ich eine Potentialausgleichsschiene vergessen

Hatte ich gestern schon in einem "Angebot" mit rein genommen was alles fehlte, ging ihnen schon gestern per Email direkt zu .....
Angebot_User_Patty.JPG
Angebot_User_Patty


Patty hat geschrieben:- Kann es sein, dass ich nur 2 Patchkabel vergessen habe? Ich zähle "nur" 18 Stück.

Habe jetzt selbst noch einmal gezählt, dafür einfach das Bild editiert entsprechend ... sind 19 (alle blau markiert hier auf dem folgenden Bild)!
Zaehlung_Patchkabel_Bild_Markierung.jpg
Zaehlung_Patchkabel_Bild_Markierung


Patty hat geschrieben:- Den größeren Schrank würde ich dann natürlich auch nehmen. Ich will dass das ganz sauber da reinpasst und gut aussieht.

Dieser Aufbau war, wie schon gesagt, sogar für eine 60x40cm Lochblechplatte sehr eng. Ging gerade so alles drauf jetzt !
Durch die vielen Verteiler drauf wird Platz benötigt, da hatten wir glaube ich mal anfangs noch das Thema das diese Verteiler in den Stockwerken gesetzt werden sollen und DANN wäre der Aufbau auf dem Lochblech ja entfallen das es mit der 40x40cm Platte gereicht hätte.

Patty hat geschrieben:Wie machen wir das nun mit der abgeänderten Bestellung?
Soll ich die zusätzlichen Teile bestellen und bezahlen und Sie überweisen mir das Geld für den falschen Schrank per Paypal zurück?

Stand gestern ja im Angebot, hatte das direkt verrechnet (wenn auch anfangs wohl noch mit 99€ da ich da vergessen hatte die 79€ für die 40x40cm Lochblechplatte direkt abzuziehen).
Ist ja aber geklärt da sie bereits den richtigen Beitrag per Paypal überwiesen hatten dann gestern noch :1111
Versand ist schon raus, alles auf dem Weg zu ihnen :superman:

Patty hat geschrieben:Frage 1: Habe ich eigentlich die korrekten (guten) Patchkabel bestellt oder die Chinaware?

:1128 Die 30/40/50cm Kabel die sie bestellt haben und die für den Aufbau verwendet wurden sind die guten, hand gemachten Patchkabel.

Patty hat geschrieben:Frage 2: Ich habe die von Ihnen gesendeten Links zu den JAD-Dosen gelesen, aber noch nicht ganz verstanden, wie die korrekte Anzahl UBs auf die Dosen eingestellt wird. Unterschiedliche Dosen benötigen ja bei mir eine unterschiedliche Anzahl an UBs. Können Sie ein paar Sätze zur Erklärung dazu schreiben. Auf der Jultec Seite steht dazu auch nichts. Ich habe die Vermutung, dass das über die Frequenzen geregelt wird und an den Receivern einzustellen ist und an den Dosen nichts gemacht wird? Liege ich richtig?

Die Einstellungen der UBs wird am Receiver vorgenommen (siehe unter Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver und in den Anleitungen ihrer Receiver), nicht an den Dosen ... an den Dosen NUR DANN wenn JAP-Antennendosen verwendet werden, bei ihnen aber nicht notwendig da nur sie auf die Receiver-Einstellungen zugreifen und so keine Fehlprogrammierung durch Fremde im Haus an den Receivern erfolgen sollte.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Patty
postet ab und zu
Beiträge: 20
Registriert: 4. Januar 2018 10:19
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Unicable im Neubau - Grundsatzfrage -

Ungelesener Beitragvon Patty » 11. September 2018 15:44

Prima. Vielen Dank!
Gruß
Patty


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“