Ausrichtung Astra/Hotbird geht nicht

Fragen zu Monoblock LNB´s. Hier finden sie die Montageanleitungen für alle Variationen (Astra-Astra, Astra-Hotbird oder auch Astra-Eutelsat).
chabum
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 1. April 2009 11:05

Ausrichtung Astra/Hotbird geht nicht

Ungelesener Beitragvon chabum » 1. April 2009 11:30

Hallo, ich habe eine Siemensschüssel, 96 cm Durchmesser, davor 2 LNB vorgefertigt mit Abstand für Astra und Hotbird-Empfang, 4 Rec.Anschlüsse möglich. Der Feedarm ist 50 cm von der Schüssel entfernt. Die beiden LNB sind gemessen vom jeweiligen Mittelpunkt 68 mm voneinander entfernt, derzeit keine Höhenneigung. Zur Ausrichtung habe ich einen Receiver 35/1CI, der mir die Signalstärke je nach Satellit anzeigt. Wenn ich jetzt von der Schüssel Richtung LNB sehe, empfange ich mit der rechten LNB(aus meiner Blickrichtung) Hotbird mit Si.stärke 60 und -qualität 60. Leider kann ich den Hotbird nicht mit dem linken LNB empfangen. Jetzt habe ich das linke LNB auf Astra ausgerichtet und habe wieder eine Empfangsqualität von 60 bzw. stärke von 60 für Astra. Ich schaffe es nicht, links Hotbird und rechts Astra (als schielend) zu empfangen.
Im Receiver brauche ich nur den Satellit zu changen, um jeweils die neue Empfangsqualität zu sehen. Aber die Satellitenanlage steht in der Nähe von Nantes (Frankreich), ca. 46 Grad Nord und 2 Grad West. Klappt es da noch mit o.a. Werten, Astra und Hotbird gleichwertig zu empfangen. Die Teile sind alle in Deutschland gekauft.
Sachdienliche Hilfe gern erwünscht. Wie gesagt, die Sat empfange ich einzeln ganz korrekt, aber nicht gemeinsam.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18643
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. April 2009 16:16

Hotbird muss von hinter der Antenne mit dem linken LNB empfangen werden und dann das rechte LNB auf Astra eingerichtet werden.

Und dann, das haben sie sicher nicht gemacht, muss dem Receiver noch über die DiSEqC- Einstellungen"gesagt" werden unter welchem DiSEqC Astra und Hotbird jeweils angeschlossen sind.

Das kann ich ihnen aber nicht sagen da sie keinerlei Angaben zum LNB machen ! Normal, bei unseren LNBs, ist
Astra = DiSEqC 2 (bzw. B)
Hotbird = DiSEqC 1 (bzw. A)

Ich habe ihre Anfrage aber mal in die Rubrik "Monoblock-LNB" auch verschoben, und dort finden sie auch eine Montageanleitung für Monoblock- LNBs ( Montageanleitung Monoblock- LNB`s ) !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

blackbee
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 27. Dezember 2009 11:18

Ungelesener Beitragvon blackbee » 27. Dezember 2009 11:25

hallo,
ich bin neu hier und bin momentan echt am verzweifeln.
habe seit längerem eine 80cm schüssel und empfing bis vor kurzem hotbird und astra. doch seit kurzem geht nur noch astra. habe alles rückgebaut, d.h. diseqc schalter weg, und die schüssel mit den 2 single lnbs mit einem feedhalter erstmal auf astra ausgerichtet, was funktioniert und dann auf hotbird, signal kommt rein, jdoch es werden keine sender gefunden.

winkel vertikal/horizontal sind i.o.

schließe ich alles wie zu beginn an, d.h. single lnbs mit nem diseqc schalter und dann an den receiver, findet er ohne probleme alle astra sender, bei hotbird tut sich nix. lnb's hab ich auch getauscht, kabel überprüft. nix passiert. :(
sogar die receiver hab ich getauscht...

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18643
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 28. Dezember 2009 10:03

Haben sie auch am Receiver die "DiSEqC- Einstellungen" richtig vorgenommen ? Siehe dazu unter Montageanleitung Monoblock- LNB`s (also wieder der von oben) hier im Forum.

Also z.B. wenn sie am DiSEqC- Schalter das Astra-LNB auf Eingang 1 angeschlossen haben im Antennenmenu den Satelliten Astra auch auf "DiSEqC 1" (bzw. A bzw. 1of4) eingestellt und den Hotbird dann auf DiSEqC 2 (bzw. B bzw. 2of4) ?
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

blackbee
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 27. Dezember 2009 11:18

Ungelesener Beitragvon blackbee » 29. Dezember 2009 15:34

alles schon probiert :(

habe auch bewußt den diseqc schalter weggelassen und hotbird gesucht. leider kein kein erfolg.
auch wenn ich nach astra suche und die schüssel um ca. 6° drehe findet er einfach das signal von hotbird nicht.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18643
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Dezember 2009 15:54

Also einfach weg ist der Satellit nicht und umgestellt hat er sich auch nicht :lol: !

Hotbird "sitzt" von Astra 6.2 Grad weg, und zwar Richtung Westen. Von hinter der Antenne auf das LNB geschaut ist das die Richtung nach rechts.

Und nur wenn sie auch das LNB auf die richtige Postition eingestellt haben empfangen sie den Satelliten !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

blackbee
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 27. Dezember 2009 11:18

Ungelesener Beitragvon blackbee » 30. Dezember 2009 08:18

hab's geschafft :D

habe den rechten lnb, wie oben beschrieben, auf astra ausgerichtet und habe astra gefunden. diseqC-Einstellungen am receiver, erstmal Astra auf "1" und Hotbird auf "2" und umgekehrt, vorgenommen, aber er findet weiterhin kein hotbird.
an den lnb's die kabel getauscht und siehe da, er findet hotbird.
fragt mich bitte nicht wieso er jetzt auf einmal hotbird findet.

danke dennoch für die tips hier im forum :)

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18643
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Dezember 2009 10:19

blackbee hat geschrieben:diseqC-Einstellungen am receiver, erstmal Astra auf "1" und Hotbird auf "2" und umgekehrt, vorgenommen, aber er findet weiterhin kein hotbird.
an den lnb's die kabel getauscht und siehe da, er findet hotbird.

Von hinter der Antenne nach vorne auf das LNB geschaut ist Astra 19.2 Grad Ost immer das rechte LNB und Hotbird 13.0 Grad Ost immer das linke.
Und schliest man dann das Astra auf DiSEqC1 am DiSEqC- Schalter an muss man Astra am Receiver dann natürlich auch auf DiSEqC1 programmieren. Wenn der am DiSEqC- Schalter an DiSEqC2 angeschlossen wird muss der Receiver im Antennnemenu für Astra dann entsprechend eben auf DiSEqC2 programmiert werden !

blackbee hat geschrieben:fragt mich bitte nicht wieso er jetzt auf einmal hotbird findet.

Einfach zu beantworten. Weil sie jetzt alles richtig eingestellt haben !

blackbee hat geschrieben:danke dennoch für die tips hier im forum :)

Hört man immer wieder gerne ! Danke.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Monoblock LNB´s“