HD+ Replay:Mediatheken der privaten Sender auf dem Fernseher

Neues zum Thema HDTV und UHDTV (Ultra HD / 4k) - hochauflösendes Fernsehen (1080i / 1080p)
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18048
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

HD+ Replay:Mediatheken der privaten Sender auf dem Fernseher

Ungelesener Beitragvon techno-com » 6. Dezember 2012 17:01

HD+ Replay: Mediatheken der privaten Sender auf dem Fernseher

Ab sofort bietet HD+ in seinem HD+ SmartTV Portal einen neuen Service: Mit HD+ Replay können die Zuschauer Sendungen aus den Mediatheken von Privatsendern ganz einfach auf dem Fernseher abrufen – zeitversetzt, unabhängig vom laufenden Programm und in TV-Qualität. In der Regel sind verpasste Sendungen sieben Tage lang im Archiv zu finden. Zum Marktstart von HD+ Replay stehen Inhalte von RTL NOW und VOX NOW zur Verfügung. Das Angebot SUPER RTL NOW startet noch im Dezember.

Voraussetzung für die Nutzung von HD+ Replay ist ein HD+ SmartTV Receiver mit einer entsprechenden Software. Der Satelliten-Receiver muss zusätzlich mit dem Internet verbunden sein. Empfohlen wird eine Verbindungsgeschwindigkeit von 6 Mbit/s oder mehr. Mit der Inverto VOLKSBOX Web Edition+ ist der erste HD+ Replay-fähige Receiver bereits auf dem Markt. Auch für das Receivermodell Vantage VT-100 HD+ wird schon bald ein Softwareupdate für HD+ Replay verfügbar sein. Das Angebot an Receivermodellen verschiedener Hersteller wird sukzessive ausgebaut.

HD+ Replay kann wie das HD+ TV-Angebot in einer unverbindlichen, kostenfreien Testphase ausprobiert werden. Drei Monate lang stehen die Mediatheken unentgeltlich zur Verfügung – ganz ohne Registrierung. Wer sich 2013 für eine Verlängerung entscheidet, kann HD+ Replay weitere sechs Monate kostenlos nutzen. Eine dreimonatige Verlängerung von HD+ Replay kostet 15 Euro und wird ab Februar im Handel erhältlich sein.

Ausgebaut wird auch das App-Angebot des HD+ SmartTV Portals. Über 50 Anwendungen aus verschiedenen Themenbereichen sollen bis Ende des Jahres zur Verfügung stehen. Bereits verfügbar sind Angebote wie Bild.de, TV Movie.de oder kino.de.
Dateianhänge
HD_Plus_Mediathek_Abruf.png
HD_Plus_Mediathek_Abruf


Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18048
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal
Kontaktdaten:

Video-on-Demand-Plattform HD Plus Replay gestartet

Ungelesener Beitragvon techno-com » 7. Dezember 2012 10:49

Video-on-Demand-Plattform HD Plus Replay gestartet

Das Video-on-Demand-Angebot HD Plus Replay ist ab sofort verfügbar. Zum Beginn soll die Nutzung des Portals kostenlos sein, als erste Inhalte sind Sendungen von RTL und Vox sofort über die Plattform abrufbar.

HD Plus Replay ist ab sofort als VoD-Plattform von HD Plus zu empfangen. Dabei können bereits zum Start die Inhalte von RTL Now und Vox Now über das Angebot abgerufen werden, wie HD Plus am Donnerstag mitteilte. Sendungen wie "Das Supertalent", "Wer wird Millionär?", "Das perfekte Dinner" oder "CSI: New York" können so im Anschluss an die Ausstrahlung im TV auch zeitversetzt angesehen werden. Noch dieses Jahr soll zudem der Now-Ableger von Super RTL auf HD Plus Replay folgen.

Die Nutzung von HD Plus Replay soll in den ersten drei Monaten komplett kostenlos möglich sein - ohne Registrierung. Wer sich im Jahr 2013 für einer Verlängerung entscheidet, soll das Portal zudem sechs Monate weiter kostenlos nutzen können, so HD Plus. Für den Empfang von HD Plus Replay muss der Satelliten-Receiver zusätzlich mit dm Internet verbunden werden. Eine Verbindungsgeschwindigkeit von mindestens 6 Mbit/s wird empfohlen.

Nach der Testphase will HD Plus für die Nutzung des Angebots Gebühren erheben. So soll HD Plus Replay dann 15 Euro pro viertel Jahr kosten. Die entsprechenden Nutzungs-Abos sollen ab Februar im Handel erhältlich sein.


Quelle: http://www.digitalfernsehen.de vom 06.12.2012, 12:11 Uhr, hjv
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „HDTV- News“