Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Mfr110
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25. September 2016 13:27

Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Mfr110 » 25. September 2016 13:46

Hallo zusammen
Ich brauche Hilfe bei der Einstellung meines sky receiver. Ich habe eine Sat Anlage mit zwei lnb einmal hotbird einmal astra. Beide lnb gehen Über einen Kabel. Am Ende hab ich einen Verteiler, ein Kabel geht in den hotbird receiver und ein Kabel in den Panasonic receiver. Über Panasonic receiver empfange ich auch sky . Jetzt ist mein Panasonic kaputt und hab den sky receiver wieder angeschlossen . Leider bringt mir der sky receiver nicht mehr die sky Sender. Anbei die aktuelle Einstellungen. Kann mir jemand sagen wie ich das löse?
Dateianhänge
Sky-Twinreceiver-Antenneneinstellungen.jpg
Sky-Twinreceiver-Antenneneinstellungen



guba
Foren-As
Beiträge: 379
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 25. September 2016 14:59

Guten Tag

Ist der Panasonic ganz defekt oder kommt man noch ins Menu? Wenn ja, die Einstellungen von hier in den Sky übernehmen.

Der Sky ist jetzt gemäss Bild auf Unicable-Betrieb eingestellt.
Falls Sie Zugang zum LNB haben, Typ ablesen und hier reinstellen, um zu wissen, ob es ein Unicable- oder normales Universal-LNB ist. (oder einer evtl. vorhandenen Rechnung/Quittung entnehmen).
Beim Hotbird-Receiver nachschauen, wie dieser eingestellt ist, vorausgesetzt, es sind zwei gleiche LNBs und analog diese Daten im Sky eingeben

Gruss
Guido

Mfr110
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25. September 2016 13:27

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Mfr110 » 25. September 2016 18:05

Guten Abend
Leider komm ich nicht mehr ins Menü, geht nicht mehr an. Ich versuche den typ herauszufinden und melde mich nochmal.

Danke Gruß

guba
Foren-As
Beiträge: 379
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 25. September 2016 18:09

Beim Hotbird-Receiver nachschauen
Bringt der Sky eigentlich normale Programme wie ARD usw. Wenn ja, mal neuen Suchlauf starten

Prinzipielle Frage: Die Sky-Karte vom Panasonic in den Sky-Receiver umgesteckt ... :1110

Mfr110
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25. September 2016 13:27

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Mfr110 » 25. September 2016 18:54

Der Hotbird zeigt mir die Frequenzen nicht, ist aber auf 1 lnb eingestellt.
Sky bringt nur arabische Kanäle, kein ARD usw.

guba
Foren-As
Beiträge: 379
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 25. September 2016 20:06

Schreib mal den Typ des Sky-Receiver hier rein.
Stell mal beim Sky statt auf Sat Einkabel CR auf Universal-Lnb. Wenn dann Sender reinkommen, dann neuen Suchlauf machen. Da hat es seit der letzten Verwendung sicher einige Änderungen auf dem Satelliten gegeben.
Allerdings kann man dann nur 1 Tuner verwenden
War der Sky eigentlich früher an der gleichen Antenne in Betrieb?

Mfr110
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25. September 2016 13:27

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Mfr110 » 25. September 2016 20:13

Typ anbei, wenn ich auf Universal lnb umstelle hab ich keine Signalstärke und finde logischerweise keine Sender. Lnb Typ muss ich nachreichen, ich denke da muss ich aufs Dach steigen. :1162
Dateianhänge
Sky-Receiver_Humax_PR-HD3000.jpg
Sky-Receiver_Humax_PR-HD3000

guba
Foren-As
Beiträge: 379
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 25. September 2016 21:02

Also in dem Fall den Humi auf SatCr lassen.
Ist die Antenne an Sat 1 IN angeschlossen?

Frage ist noch offen: Steckt die Sky-Karte im Humi.
Karte ziehen, dann müssten alle anderen Sender kommen, die nicht im Sky-Paket sind
Von einem der arabischen Sender per Fragezeichen-Taste Frequenzangabe feststellen, dann kann man Astra verifizieren

Beim nochmaligen durchlesen Deiner Anfrage ist mir noch etwas unklar.
Sieht die Verkabelung in etwa so aus?
Anlagenschema.jpg


Ich tippe, dass der Verteiler eher ein Schalter ist. Am besten ein Foto (Frontplatte muss lesbar sein) von diesem machen und ebenfalls hier reinstellen.

Hier noch die Installationsanleitung von Sky:
Sky_Installguide_SAT_Web.pdf
(1.57 MiB) 9518-mal heruntergeladen

Mfr110
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25. September 2016 13:27

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Mfr110 » 25. September 2016 21:41

Anbei das Bild wie es aktuell angeschlossen ist.
Richtig, karte steckt... Nehme ich raus.
Anbei foto vom Verteiler. Danke für den guide..
Ich werde morgen nach der Arbeit mich nochmal ran machen und werde mich wieder melden.
Danke bis dahin... Gute Nacht
Dateianhänge
Verteiler_2-fach_Schwaiger_VTF-7842.jpg
Verteiler_2-fach_Schwaiger_VTF-7842
Anlagenaufbau_Verteiler_Sky-Twinreceiver_Astra-Hotbird.jpg
Anlagenaufbau_Verteiler_Sky-Twinreceiver_Astra-Hotbird

Mfr110
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25. September 2016 13:27

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon Mfr110 » 25. September 2016 21:42

Apropos, ja Kabel steckt in Sat IN1

guba
Foren-As
Beiträge: 379
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon guba » 25. September 2016 22:09

Da geht es nicht weiter ohne aufs Dach. Die beiden LNBs müssen ja oben (an der Schüssel oder im Estrich) auch irgendwie auf ein Kabel zusammengeführt werden ... da fehlt noch was.
Also nötig sind die Bezeichnung der LNBs und nachschauen, wo die beiden LNBs zusammengeführt werden. (am einfachsten wieder mit Fotos belegen)

Gute Nacht

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Sky Sat Einstellungen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. September 2016 14:52

Hier ist doch aber einiges absolut falsch:
1. gibt es keinen Aufbau über 2 Unicable-LNBs die dann über einen Verteiler aufgesplittet werden könnten .... daher ist da SatCR im Antennenmenu schon einmal falsch, da muss "Universal LNB" rein und die Zuführung auf "1 Kabel" eingestellt werden (und dazu die DiSeqC-Einstellungen - da oben muss ja ein DiSEqC-Schalter irgendwo noch sein - richtig eingestellt werden).
2. ist es nicht möglich über einen solchen Verteiler dann 2 Receiver zu betreiben ....

P.S. alle Bilder in der Größe angepasst, richtigen Namen vergeben und zurecht gedreht das sie gerade stehen + dann nur hochgeladen im Beitrag jeweils.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“