LNB Anschluss

Änderungsvorschläge / Diskussionen / einfach alles was keine technische Anfrage ist.
Haben sie Wünsche für Änderungen oder Neuerungen ?
Andreas.Wiest
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 14. August 2015 09:07

LNB Anschluss

Ungelesener Beitragvon Andreas.Wiest » 14. August 2015 09:52

Hallo,
dank der zahlreichen Anregungen aus diesem Forum, hab' ich nun auch bestellt :1114
Allerdings hätte ich hierzu gerne eine Änderung (glaube auch sowas ähnliche gelesen zu haben).

Zum Auftrag 13111 Pos. 7
20 m Koaxkabel mit vorkonfektionierten F-Stecker....

Hätte ich gerne in 4 x 5 m mit jeweils einem vorkonfektionierten F-Stecker "aufgeteilt".
Wenn, möglich bitte um Bestelländerung und Nennung der Mehrkosten.
Danke.

MfG
Andreas
Zuletzt geändert von techno-com am 14. August 2015 10:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben von Rubrik "Montagematerial" in Rubrik "Foren-Talk"



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: LNB Anschluss

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. August 2015 10:22

Hallo und jetzt auch Herzlich Willkommen im Forum :1117

Habe alles schon gepackt, aber kein Problem ..... habe eh soeben noch einen andere Sache entdeckt die nicht 100%ig passt !

Screenshot ihrer aktuellen Bestellung
Bestellung_User_Andreas.Wiest.PNG
Bestellung_User_Andreas.Wiest


Da habe ich jetzt wie gewünscht das Hirschmann KOKA 799 B Kabel in 4 Teilstücke a 5 Meter geändert und 3 PPC-Aqua-Kompressionsstecker mit in die Rechnung aufgenommen die hier vormontiert werden :1147

Aber bei den Antennendosen passt auch was nicht :1131
Aus ihren 3x Dur-Line Durchgangsdose + 1x BK-Endwiderstand (der ja dafür gedacht war die letzte Dose im Strang zur "Enddose" zu machen) habe ich die passenden Antennendosen von Jultec aus der JAD-Serie gemacht und diese in ihrer Auskoppeldämpfung mal entsprechend angepasst. D.h. in ihrem Strang kommt nach dem Jultec JPS0501-8TN dann erst die JAD314TRS, dann die JAD310TRS (beides Durchgangsdosen) und dann die Jultec JAD307TRS (welche eine "wahre Enddose" ist und nicht terminiert werden muss).

Auch hiervon der Screenshot (das geht ihnen jetzt auch noch per Email zu das sie die neuen Daten für die Überweisung haben).
Bestellung_User_Andreas.Wiest_Edit.PNG
Bestellung_User_Andreas.Wiest_Edit



P.S. Beitrag verschoben von Rubrik "Montagematerial" in Rubrik "Foren-Talk" !
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Andreas.Wiest
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 14. August 2015 09:07

Re: LNB Anschluss

Ungelesener Beitragvon Andreas.Wiest » 16. August 2015 12:59

Danke für die Korrekturen.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: LNB Anschluss

Ungelesener Beitragvon techno-com » 16. August 2015 14:08

Wie sie sicherlich an ihrem Email-Eingang (Rechnung + Versandunterlagen incl. DHL-Trackingnummer der 2 Pakete) auch schon erkennen konnten wurde die Ware bereits gestern vor Eingang ihrer Vorab-Zahlung an sie versendet, sollte am Montag da sein.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Andreas.Wiest
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 14. August 2015 09:07

Re: LNB Anschluss

Ungelesener Beitragvon Andreas.Wiest » 5. September 2015 14:21

Soo,
hab schon fleißig montiert und geschraubt...
SAT Antenne hängt und ist angeschlossen (wobei die 4 x 5m teilw. wohl geschätzt waren - 1 Kabel war nur 4,2m lang / kurz :1132 )
Unicable (CSS) von Jultec zum alten Hausanschluß in Arbeit - muss quer durch den ganzen Keller und wollte daher schonmal testen.
Allerdings bekomme ich die Anlage nicht zum "laufen"....
Hab ein Smart Receiver CX flat an Jultec / Legacy angeschlossen, CSS mit Abschlußwiderstand.
- Via HH und SAT Finder Antenne ausgerichtet - nio.
- Single LNB eingesetzt und mit SAT Finder Antenne ausgerichtet, direkt an Smart angeschlossen - io.
- Danach Quattro Eco rein und über Jultec / Legacy - nio
- Alle LNB Anschlüsse (HL / VL / HH / VH) einzeln auf Smart, Programme außer auf VL vorhanden :1132
- Signalstärke bei HH + VH scheint ok (lt. Smart 90 % / 75%)
- Signalstärke bei HL + VL nio (lt. Smart 45% / 5%)

Bin ratlos und über jeden Tipp dankbar.

Andreas

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18242
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

LNB Anschluss

Ungelesener Beitragvon techno-com » 6. September 2015 05:03

Hallo und guten Morgen aus Ras Al Khaimar :1121 :1137

Andreas.Wiest hat geschrieben:- Via HH und SAT Finder Antenne ausgerichtet - nio.

Wie wurde ausgerichtet und was genau ist "nio" (was wohl für "nicht in Ordnung" steht ?) ?
Hier eine Anleitung für die Sat-Anlagen Inbetriebnahme incl. Ausrichtung der Anlage => Kurzanleitung Satantenne ausrichten + Gesamtinbetriebnahme

Andreas.Wiest hat geschrieben:- Single LNB eingesetzt und mit SAT Finder Antenne ausgerichtet, direkt an Smart angeschlossen - io.

Was alles "io" ? Werden dann ALLE Programme dargestellt von den unterschiedlichen Frequenzbändern (z.B. ARD HD, ARD SD, 3 Sat HD und DMAX SD) ?

Andreas.Wiest hat geschrieben:- Danach Quattro Eco rein und über Jultec / Legacy - nio

Wurde dabei auch darauf geachtet das die Ebenen am LNB-Ausgang richtig den Eingängen vom Multischalter zugeordnet wurden ?
Verkabelungsplan Quattro-LNB´s an Multischalter

Andreas.Wiest hat geschrieben:- Alle LNB Anschlüsse (HL / VL / HH / VH) einzeln auf Smart, Programme außer auf VL vorhanden

Bei so einer Aussage muss man wissen welche Programme einzeln auf den einzelnen Ebenen für diesen Test genutzt wurden ...... so bringt diese Aussage nicht viel !
Siehe unter HL, HH, VH, VL Ebenen Erkennung vom Quattro-LNB

Andreas.Wiest hat geschrieben:- Signalstärke bei HH + VH scheint ok (lt. Smart 90 % / 75%)
- Signalstärke bei HL + VL nio (lt. Smart 45% / 5%)

Siehe zuvor, diese Aussage bringt nicht viel wenn man absolut nicht weiß welches Programm als Referenz dafür diente !

Fazit: Ausrichtung der Antenne machen => Ebenen-Zuordnung vom Quattro-LNB zum Multischalter beachten und dabei ggf. messen ob alle Ebenen auch vom LNB runter zum Multischalter übertragen werden (nicht das da ggf. eine Ebene komplett gar nicht ankommt, ggf. auf Grund eines fehlerhaft montierten Steckers) ..... Hatten wir schon mehrfach ! Dann würde die AGC vom Multischalter so hoch verstärken das man in eine Überteuerung kommt und damit die Signalqualität total zusammen bricht.
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Forum Talk“