LNB kaputt oder Schüssel verstellt

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Areus
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 5. Februar 2016 16:28

LNB kaputt oder Schüssel verstellt

Ungelesener Beitragvon Areus » 5. Februar 2016 16:34

Hallo, seit einigen Tagen funktioniert meine SAT Anlage nicht mehr richtig.
Bei den meisten Sendern kommt nur ein verzerrtes Bild und ein verzerrter Ton

Hier könnt Ihr ein Video sehen, wie das aussieht.
Edit by techno-com: in die Anlage hier übernommen

Als das anfing hatten wir ziemlichen Regen und ich glaub auch ziemlich Wind

Komischerweise gehen ein paar Sender aber fehlerfrei, wie z.B. ARD und ZDFInfo

Die Schüssel hing bereits am Haus, als ich eingezogen bin. Keine Ahnung was das für ein Teil ist.
Wenn ich an meinem Fernseher den Sendersuchlauf starte, werden die Sender zwar gefunden, aber eben nur so dargestellt wie in dem Video

Kann das auch an einem kaputten LNB liegen, oder ist eher die Schüssel durch den Wind verstellt worden?
Dateianhänge
Bildstoerung_Satempfang.rar
Video Bildstörung Sat-Empfang
(16.98 MiB) 394-mal heruntergeladen



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: LNB kaputt oder Schüssel verstellt

Ungelesener Beitragvon techno-com » 6. Februar 2016 04:56

Areus hat geschrieben:Hallo,

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde

Areus hat geschrieben:... seit einigen Tagen funktioniert meine SAT Anlage nicht mehr richtig.

Leider machen sie keinerlei relevante Angaben :1122
Keine Aussage zur Satanlage (auch wenn sie nicht wissen was das ist, hier kann es noch viel weniger jemand nur annähern wissen), keine Aussage zu angezeigten Empfangswerten am TV bei den Programmen die Probleme machen und bei Programmen die ggf. noch sauber laufen (auch wenn eine Signalstärke/-qualitäts Anzeige am TV keine geeichte ist, so kann sie doch ein paar Anhaltspunkt liefern ...) noch irgendetwas anderes hier an Angaben außer diesem Video das ein stockendes Bild zeigt mit einem "digitalen Mosaikeffekt" (digitales Rauschen).
Ein einfacher Test mit einem anderen Receiver an diesem Anschluss bzw. Nennung von einem Verhalten von ggf. vorhandenen anderen Receivern an dieser Versorgungsanlage hätten das restliche zu einer Aufklärung ggf. schon mehr gegeben.

Areus hat geschrieben:Kann das auch an einem kaputten LNB liegen, oder ist eher die Schüssel durch den Wind verstellt worden?

Das kann ihnen hier keiner beantworten ! Wie auch ?
Aber man kann es einfachst testen indem man die Antennenjustierung kontrolliert => Kurzanleitung Satantenne ausrichten + Gesamtinbetriebnahme
Kommt man an die Antenne nicht ran oder ist man aus anderen Gründen für eine do-it-yourself Arbeit nicht in der Lage dann ist eine Hilfe vor Ort unerlässlich ....
Dabei dann gleich die Antennenerdung prüfen lassen die eine Pflicht ist (die leider zu über 90% "vergessen" wird) => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“