Astra 2E nimmt seinen Dienst auf-Sender gehen a. UK-Spotbeam

Aktuelle Meldungen im Bereich Digitalfernsehen / Sat-TV / Kabel-TV / DVB-T und vieles mehr
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Astra 2E nimmt seinen Dienst auf-Sender gehen a. UK-Spotbeam

Ungelesener Beitragvon techno-com » 31. Januar 2014 16:47

Astra 2E nimmt seinen Dienst auf - Sender gehen auf UK-Spotbeam

Der von SES betriebene Satellit Astra 2E hat seinen Dienst auf der Doppelposition 28,2/28,5 Grad Ost aufgenommen. In den kommenden Wochen sollen die Sender von BBC, BSkyB, Channel4 und ITV auf den UK-Spotbeam des Satelliten umziehen und damit für die meisten europäische Haushalte unerreichbar werden.

Auf der Orbitalposition 28,2/28,5 Grad Ost stehen in den kommenden Wochen einige Änderungen an. Grund dafür ist die Dienstaufnahme des neuen Satelliten Astra 2E, die vom Betreiber SES am heutigen Freitag verkündet wurde. Der Orbiter wird auf der Position, die vor allem Großbritannien und Irland versorgt, ab sofort neben Astra 2A, Astra 2F und Astra 1N operieren.

Schon in den kommenden Wochen werden die Kanäle der Anbieter BBC, BSkyB, Channel4 und ITV auf Astra 2E wechseln. Der Wechsel hat dabei weitreichende Bedeutung für den Empfang der Sender, denn anders als bisher werden die betroffenen Programme über Astra 2E nicht mehr über einen Europabeam für den gesamten Kontinent abgestrahlt, sondern über einen auf die britischen Inseln fokussierten UK-Spotbeam.

Mit der Entscheidung zum Umzug auf den Spotbeam lösen die zumeist unverschlüsselt sendenden britischen Veranstalter das Problem, dass sie auch außerhalb Großbritanniens in größerem Umfang empfangbar sind und damit faktisch in Konkurrenz zu anderen Broadcastern stehen, die oft hohe Summen zahlen, um sich beispielsweise BBC-Serien für die Ausstrahlung in ihren heimischen Märkten zu sichern.

Für Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz bedeutet dies allerdings, dass die Sender künftig in den meisten Fällen wohl gar nicht mehr empfangbar sein werden. Eine Möglichkeit, den Empfang sicherzustellen, wären sehr große Parabolantennen mit Durchmessern von bis zu 1,80 m. Diese dürften allerdings aufgrund von Größe und Preis wohl nur für die wenigsten Satellitenzuschauer in Frage kommen.

Astra 2E war Ende September 2013 vom Weltraumbahnhof im kasachischen Baikonur an Bord einer Proton-Rakete gestartet. In den vergangenen Monaten hatte der Betreiber SES seinen neuen Satelliten umfangreichen Funktionstests unterzogen.


Quelle: DF vom 31.01.2014, 10:34 Uhr, ps
Dateianhänge
ASTRA_2EFG_UK_ku_band_spotbeam_H.jpg
ASTRA 2 E/F/G UK KU Band Spotbeam H


Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
SchauTV
Powerposter
Beiträge: 83
Registriert: 17. März 2013 15:35
Wohnort: Bei Hannover, Niedersachsen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Astra 2E nimmt seinen Dienst auf-Sender gehen a. UK-Spot

Ungelesener Beitragvon SchauTV » 2. Februar 2014 11:25

techno-com hat geschrieben:In den kommenden Wochen sollen die Sender von BBC, BSkyB, Channel4 und ITV auf den UK-Spotbeam des Satelliten umziehen und damit für die meisten europäische Haushalte unerreichbar werden.
...
Für Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz bedeutet dies allerdings, dass die Sender künftig in den meisten Fällen wohl gar nicht mehr empfangbar sein werden.

Das wird jetzt aber auch mal höchste Zeit, dass somit diese "Schwarzseher", die keine britischen Rundfunkgebühren bezahlen, nicht mehr einfach so BBC & Co. gucken können, nur weil sie BesserSATtis sind und zufällig im Südwesten Deutschlands wohnen.
Sagen wir nur mal als Beispiel so ein SAT-Shop Besitzer, nennen wir ihn einfach mal Tristan U.! :1131
Alle unverschlüsselten digitalen TV- und Radiosender bei Vodafone Kabel Deutschland als übersichtliche Tabelle.
Möchtest du reduzierte Qualität, mäßige Programmauswahl und verzögerte Einspeisungen, dann werde Kabel-Kunde.
Möchtest du alles in voller Qualität, möglichst viel HDTV und neue Sender sofort sehen, dann installiere eine SAT-Anlage (wenn du kannst)!

Benutzeravatar
SchauTV
Powerposter
Beiträge: 83
Registriert: 17. März 2013 15:35
Wohnort: Bei Hannover, Niedersachsen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

BBC-Sender ziehen am Donnerstagmorgen auf Astra 2E um

Ungelesener Beitragvon SchauTV » 6. Februar 2014 18:18

Oh je, jetzt habe ich dem Chef offenbar so sehr die Sprache verschlagen, dass er den DF-Artikel über den sehr schnellen Vollzug in Sachen BBC gar nicht hier eingestellt hat.
Deshalb bin ich ausnahmsweise mal so frei - unter Beachtung der üblichen Formatierungen. Hoffentlich mache ich das richtig... :oops:
_________________________________________________________________

BBC-Sender ziehen am Donnerstagmorgen auf Astra 2E um

"Bye bye BBC" heißt es wohl für viele Satellitenzuschauer im deutschsprachigen Raum am morgigen Donnerstag. Wie die britische Rundfunkanstalt mitteilte, soll der Großteil der BBC-Kanäle am frühen Donnerstagmorgen auf den UK-Beam von Astra 2E umziehen.

Zuschauer, die in weiten Teilen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz die Sender der BBC über die Satellitenposition 28,2/28,5 Grad Ost empfangen, müssen sich ab dem morgigen Donnerstag auf einen erheblich eingeschränkten Empfang einstellen. Wie die BBC mitteilte, werden die Sender der Rundfunkanstalt am frühen Morgen auf den UK-Beam des neuen Satelliten Astra 2E umziehen.

Astra 2E hat einen sehr stark auf die britischen Inseln konzentrierten Footprint und ist in weiten Teilen Europas über normale Parabolantennen mit Durchmessern von 60 oder 90 Zentimetern nicht mehr zu empfangen. Betroffen vom Umzug sind jene Kanäle, die bisher über den Orbiter Astra 1N übertragen wurden. Dieser Satellit soll nach seiner vollständigen Ablösung durch Astra 2E, Astra 2F und den für 2014 geplanten Astra 2G auf die Orbitalposition 19,2 Grad Ost umziehen. Nicht bekannt ist im Moment, wann die Sender von ITV und Channel4 den Umzug wagen werden.

Nicht betroffen von der Umstellung sind hingegen die BBC-Sender, die aktuell bereits über Astra 2F ausstrahlen. Dabei handelt es sich um BBC One Scotland HD, BBC One Wales HD, BBC Four HD, BBC News HD und Cbeebies HD. Für den Empfang der BBC-Sender, die auf den UK-Beam von Astra 2E wandern, werden in weiten Teilen Deutschlands mutmaßlich Antennen mit Durchmessern von rund 1,80 Metern benötigt.


Quelle: DF vom 05.02.2014, 11:22 Uhr, ps
Alle unverschlüsselten digitalen TV- und Radiosender bei Vodafone Kabel Deutschland als übersichtliche Tabelle.
Möchtest du reduzierte Qualität, mäßige Programmauswahl und verzögerte Einspeisungen, dann werde Kabel-Kunde.
Möchtest du alles in voller Qualität, möglichst viel HDTV und neue Sender sofort sehen, dann installiere eine SAT-Anlage (wenn du kannst)!

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18245
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 337 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal
Kontaktdaten:

Re: Astra 2E nimmt seinen Dienst auf-Sender gehen a. UK-Spot

Ungelesener Beitragvon techno-com » 20. Februar 2014 09:24

Mehr zu dem Thema auch unter ITV wechselt Frequenz auf Astra
Ankündigung: wegen Urlaub bleibt unser Ladengeschäft vom 29.8. -8.9.18 geschlossen ! In dieser Zeit auch hier nur eingeschränkte Antworten möglich.

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
(kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
SchauTV
Powerposter
Beiträge: 83
Registriert: 17. März 2013 15:35
Wohnort: Bei Hannover, Niedersachsen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Astra 2E nimmt seinen Dienst auf-Sender gehen a. UK-Spot

Ungelesener Beitragvon SchauTV » 20. Februar 2014 12:17

Sehr interessantes Thema für den etwas experimentierfreudigen SATler, der mehr als "nur" 19,2° Standard haben möchte! :1119
Alle unverschlüsselten digitalen TV- und Radiosender bei Vodafone Kabel Deutschland als übersichtliche Tabelle.
Möchtest du reduzierte Qualität, mäßige Programmauswahl und verzögerte Einspeisungen, dann werde Kabel-Kunde.
Möchtest du alles in voller Qualität, möglichst viel HDTV und neue Sender sofort sehen, dann installiere eine SAT-Anlage (wenn du kannst)!


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „News“