Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
j_ri
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 9. Mai 2020 19:51
Wohnort: Waldbronn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon j_ri » 9. Mai 2020 20:47

Hallo Zusammen,

nachdem gestern der DAchdecker endlich Zeit hatte und die Schüssel montiert ist, schaffe ich es nicht TV-Empfang herzustellen.

Geräte:
    LNB: Inverto Black Premium Universal Quattro LNB IDLB-QUTL40-PREMU-OPP (0,2dB)
    Multischalter: Jultec JRS0502-4T - Receiver Powered Stacker (Unicable Multischalter)
als Empfänger probiert:
    VU+ Ultimo
    SAT-Eingang an Hisense H65MEC5550
    SAT-Eingang an Samsung UE40F6470SS
Kein Empfangsgerät findet einen Sender, wenn der JULTEC Multischalter angeschlossen ist.

Wenn ich dei H/H H/L V/H V/L Ausgänge des LNBs driekt mit dem Receiver verbinde, bekomme ich die jeweiligen Sender, d.h. SAT-Ausrichtung ist o.k..

Sobald ich dann aber den Jultec JRS0502-4T anschließe und die VU Ultimo auf Unicable bzw. JESS(EN50607) umstelle (s. Screenshot), wird beim Suchlauf keine Sender gefunden.

IMG_20200509_201703.jpg

Ich habe die ersten 4 Userband Frequenzen aus der Bedienungsanleitung (bzw. Geräteaufdruck) getsetet. Bei keinem wird ein Sender gefunden.

Da der Jultec JRS0502-4T laut Gebrauchsanweisung einen "Fallback" auf Multischalter macht, habe ich dann probiert den JULTEC als normalen Multischalter anzusteuern. Aber auch das ohne Erfolg.

Dann habe ich die 2 o.g. Fernseher (die beide einen eingebauten SAT-Receiver haben) ausprobiert. Auch hier kein Erfolg beim Sendersuchlauf.

Damit ich die Hasuverkabelung ausschließen kann, habe ich die Geräte jeweis direkt an den Ausgang des JULTEC angeschlossen.

IMG_20200509_175209.jpg

Jetzt habe ich leider keine Idee mehr woran es liegen kann.....und bin für jede Hilfe/Idee dankbar.

Viele Grüße
Jochen
(Bestellnummer: 33428SSHN)



guba
Foren-As
Beiträge: 544
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon guba » 10. Mai 2020 00:14

Guten Abend/guten Morgen

j_ri hat geschrieben:und die VU Ultimo auf Unicable bzw. JESS(EN50607) umstelle

Nach dem umstellen ist zwingend die VU aus- und dann wieder einzuschalten. Wenn die VU resp. jeder Empfänger/TV nicht ausgeschaltet wird, kann der Jultec den Modus nicht erkennen, da er dies beim Einschalten jeweils aus dem Steuersignal herausliest ...

Von der Jultec-Homepage:
Die Moduserkennung erfolgt bei jedem Einschalten des Empfangsgeräts und für jede Teilnehmerableitung separat.

Und hier noch die Samsung-Anleitung:
Anleitung zum Einstellen eines SAMSUNG-Fernsehers auf Unicable (EN50494 / Einkabel)

j_ri
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 9. Mai 2020 19:51
Wohnort: Waldbronn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon j_ri » 10. Mai 2020 10:21

Guten Morgen,

vielen Dank für den/die Tipps(s)!

Gestern habe ich tatsächlich immer nur ein reboot gemacht, nachdem ich die Einstellungen geändert habe.
Heute Morgen sieht es aber leider nicht besser aus (bisher nur den VU Ultimo probiert), obwohl heute Nacht alles sogar vom Strom getrennt war un die Einstellungen (m. E.) richtig waren.

Aus dem JULTEC kommt einfach nix raus.

Ich probier nachher nochmal den Samsung TV.

Viele Grüße
Jochen

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20114
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Mai 2020 10:43

Vom Handy aus mal kurz ...

1. ist der Quattro LNB auch richtig angeschlossen, also alle Ebenen am richtigen Eingang ?

2. mal die LNB Ausgänge direkt an den Jultec Schalter ran machen .... ohne Überspannungsschutz und die Patchkabel dort ! Könnte hier schon ein Fehler sein .....

3. am Multischalter Ausgang kann man keinen Receiver eigentlich direkt betrieben ... viel zu viel Pegel !

Die letzten Tage waren hier 2 Problemanfragen, beide geschlossen als gelöst und beides waren Fehler um Aufbau / der Einstellung etc

Technisches Problem - sporadisch keinen Empfang mehr - Unicable-System

Kaufberatung für Umbau Sat System

Zusätzlich kam nicht Ines frage per email, die beantworte ich auch mal hier direkt für alle auch einsehbar bei solchen Fragen/Problemen:
leider habe ich große Probleme mit meiner Bestellung, die ich heute (leider erst) in Betrieb nehmen wollte.

Ich habe mein Thema ins Forum gestellt:
Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Bitte schauen Sie sich die Sache bei Gelegenheit an.
Ich habe das Gefühl, dass der Jultec JRS0502-4T in den Breitbandmodus konfiguriert wurde und nicht mehr die Werkseinstellungen hat. Ist das möglich?

Nein, das ist nicht möglich ... kein Schalter wird hier unnötig programmiert wenn er nicht so bestellt wurde....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 167
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon Wirus » 10. Mai 2020 10:54

Moin,

Zumindest für die VU-Box hätte ich einen Hinweis: Deine Zuordnung SatCR zu Frequenz ist falsch.
Die VU-Boxen fangen [normwidrig] bei Null an zu zählen, daher ist einzustellen

SatCR 0 -> 1375Mhz
SatCR 1 -> 1425Mhz
SatCR 2 -> 1475Mhz
SatCR 3 -> 1525Mhz

In Deinem Screenshot ist für SatCR 3 1475MHz eingestellt, das passt nicht.
Legacy sollte aber eigentlich funktionieren

Guten Empfang.

Gruß
Werner

Nachtrag: Samsung zählt korrekt (zumindest meiner) und bietet zudem eine automatische Erkennung, die sogar funktioniert.
Allerdings ist zu beachten, daß bei den Modellen mit zwei Tunern auch zwei Kabel anzuschließen sind, damit beide Engänge genutzt werden können

j_ri
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 9. Mai 2020 19:51
Wohnort: Waldbronn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon j_ri » 10. Mai 2020 11:06

Guten Morgen Werner,

danke. Das hatte ich vorhin schon bemerkt.

IMG_20200510_110019.jpg

Hat leider auch nichts genutzt.
Viele Grüße
Jochen

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20114
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Mai 2020 11:14

Wenn Tuner A richtig konfiguriert ist sagt das nichts aus das auch die anderen Tuner passend eingestellt sind oder alles rockt angeschlossen wurde an den Receiver (passender Eingang verwendet) !
Auch testet man immer erst per Legacy und solange bis das geht, DANN stellt man auf Unicable (EN50494) um, oder hier auch auf JESS (EN50607) wie im Bild oben zu sehen ist In der Durchführung....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
Wirus
Foren-As
Beiträge: 167
Registriert: 2. Mai 2017 19:46
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon Wirus » 10. Mai 2020 11:22

Versuche doch mal Ausgang B am Jultec - ich hatte mal ein Gerät, bei dem ein Ausgang defekt war.
Da die Jultec modular aufgebaut sind, ist der zweite Ausgang unabhängig vom ersten.

j_ri
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 9. Mai 2020 19:51
Wohnort: Waldbronn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon j_ri » 10. Mai 2020 12:22

Hallo techno-com,

Dankeschön! Tipp Nr. 2 hat geholfen:

techno-com hat geschrieben:2. mal die LNB Ausgänge direkt an den Jultec Schalter ran machen .... ohne Überspannungsschutz und die Patchkabel dort ! Könnte hier schon ein Fehler sein .....


IMG_20200510_120353.jpg


so hat der Sendersuchlauf geklappt! :-)

Aber warum kann/konnte das das Problem sein?

Ich mache jetzt mal folgende Schrittte:

1. VU Ultimo kommt an eine Dose (die andere bekommt einen Abschlusswiederstand)
2. Blitzschutz kommt wieder dazwischen
3. Patchkabel kommen wieder dazwischen

Bin gespannt was die eigentliche Ursache war....und ob ich alles so "verdrahtet" bekomme wie es sein sollte.


techno-com hat geschrieben:3. am Multischalter Ausgang kann man keinen Receiver eigentlich direkt betrieben ... viel zu viel Pegel !

Ist ja auch nicht so gedacht....nachdem es nicht auf Anhieb geklappt hat (an den Jultec JAD 310 TRS und Jultec JAD 307 TRS Dosen), habe ich mich mit einem alten Fernseher und der VU Ultimo zum JULTEC in den Keller verzogen, damit ich nicht andauernd die Treppe hoch und runter muss.....


Ich schreib hier nachher den weiteren Zwischenstand hin.

Viele Grüße
Jochen

guba
Foren-As
Beiträge: 544
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon guba » 10. Mai 2020 12:40

Versuch es mal mit dieser Konfiguration (VU+):

Pfad = "Unicable" => "Unicable Matrix" => "JULTEC" => "a2CSS 1 Sat 8UBs".

Edit: Habe gerade gesehen, dass der Suchlauf geklappt hat: mit welcher Zählweise? Ab 0 oder 1?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20114
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Mai 2020 12:51

j_ri hat geschrieben:Dankeschön! Tipp Nr. 2 hat geholfen:
... so hat der Sendersuchlauf geklappt! :-)

Aber warum kann/konnte das das Problem sein?

Ein Varistor/Überspannungsschutz defekt kann sein.
Oder einfach eines der Patchkabel, die kann man einfach anschauen ob nicht einer der Innenleiter ggf nur geknickt ist (i d wenn kann man den mit einer spitzen Zange wieder schnell herausziehen u d auch gerade biegen).
Gerade letzteres kommt mal vor ...

[quote="jIst ja auch nicht so gedacht....nachdem es nicht auf Anhieb geklappt hat (an den Jultec JAD 310 TRS und Jultec JAD 307 TRS Dosen), habe ich mich mit einem alten Fernseher und der VU Ultimo zum JULTEC in den Keller verzogen, damit ich nicht andauernd die Treppe hoch und runter muss.....[/quote]
Genau das ist doch dann das Problem dann das am Receiver viel zu viel Orgel direkt hi her dem Multischalter Ausgang anliegt („übersteuert“). Hatte dazu ja 2. Einträge oben verlinkt, der eine erklärt das ganz genau.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

j_ri
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 9. Mai 2020 19:51
Wohnort: Waldbronn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon j_ri » 10. Mai 2020 18:59

guba hat geschrieben:Edit: Habe gerade gesehen, dass der Suchlauf geklappt hat: mit welcher Zählweise? Ab 0 oder 1?


Mit der Zählweise ab 0 hat es geklappt (für einen ITler wie mich unerklärlich wieso manche anfangen ab 1 zu zählen;-) )

j_ri
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 9. Mai 2020 19:51
Wohnort: Waldbronn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon j_ri » 10. Mai 2020 19:06

Hallo Zusammen,

ich bin nun ein ganzes Stück weiter.

Legacy funktioniert (mit VU Ultimo, Samsung TV und einem kleinen Medion TV mit SAT-Tuner, den ich mir vorhin noch geliehen habe)
Unicable-JESS funktioniert mit VU Ultimo

ABER: Alles das funktioniert nur, wenn ich die Geräte direkt an den JULTEC anschließe.

Bei Anschluß an dem eigentlich vorgesehenen Unicable Strang mit den JULTEC-Dosen klappt nix, weder Legacy noch Unicable(JESS).
Samsung und VU Ultimo machen einfach nix.....der kleine Medion-TV sagt aber "TUNER-Überlastung".

Wie kann das sein? Müsste die Dose nicht eher weniger Pegel abgeben, als das Kabel am JULTEC direkt?

Viele Grüße
Jochen

guba
Foren-As
Beiträge: 544
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon guba » 10. Mai 2020 20:13

Es kann auch ein Kurzschluss am Kabel sein, dann wird ein Tuner auch «überlastet».

Ich nehme an, am Strang hängen mehrere Dosen.
In der 1. Dose den Ausgang abhängen. Dann an dieser Dose Empfang prüfen. Wenn es immer noch nicht geht, am Jultec das Kabel lösen und dann mit einem Multimeter überprüfen. Es darf kein Durchgang zwischen der Abschirmung und dem Draht vorhanden sein ...
Wenn Durchgang angezeigt wird, ist irgendwo ein Kurzschluss. Das kann nur schon ein kleines Drähtchen der Abschirmung sein, das sich mit dem Draht kurzschliesst und das sieht man kaum.
Es könnte aber auch ein Drahtbruch sein. «durchklingeln». Ein Ende kurzschliessen und am anderen Ende auf Durchgang prüfen.

Weitere Möglichkeit. Jultec und 1. Dose fliegend verbinden, dann kann man zumindest den Fehler aufs Kabel zwischen Jultec und der Dose eingrenzen.


Zeigt der Samsung, das Unicable-Menu an? Region muss Deutschland sein, bei CH und A wird das Menu unterdrückt. Siehe Anleitung

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20114
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Mai 2020 20:57

j_ri hat geschrieben:....der kleine Medion-TV sagt aber "TUNER-Überlastung".

Kurzschluss ..... sagt die Fehlermeldung ja aus !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

j_ri
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 9. Mai 2020 19:51
Wohnort: Waldbronn
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon j_ri » 11. Mai 2020 20:40

Guten Abend Zusammen,

vielen lieben Dank für eure Unterstützung. :thx

Es funktioniert jetzt alles! :1140

Ursache war die Durchgangsdose, in der sich ein Schrimumgskäbelchen selbständig gemacht hat und für den Kurzschluss sorgte.

Danke nochmal & viele Grüße
Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor j_ri für den Beitrag:
techno-com (12. Mai 2020 07:20)
Bewertung: 33%

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 20114
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Bekomme Jultec JRS0502-4T nicht zum Laufen

Ungelesener Beitragvon techno-com » 12. Mai 2020 10:15

Dann mal gutenempfang


Wenn sie zufrieden waren sagen sie das auch gerne den anderen :1111

Google-Places Bewertungen/Rezensionen (da kämpfen wir mit bezahlten Bewertungen gegen uns die sehr einfach als "bezahlt" nachvollziehbar sind ... warum würden sonst 3 Männer innerhalb von kurzer Zeit uns, eine Frauenärztin aus dem Ruhrpot und eine Klinik in Berlin alle negativ bewerten -- Meldung bei Google: "müssen sie uns beweisen" meinten sie dann dazu nur lachen )

.. und/oder bei Shopauskunft.de


--- gelöst ---
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“