Kaufberatung Satanlage 13 Hobird 16 Eutelsat 19 und 28 Grad Astra

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
DannyOceanJr
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 14. Dezember 2016 15:52

Kaufberatung Satanlage 13 Hobird 16 Eutelsat 19 und 28 Grad Astra

Ungelesener Beitragvon DannyOceanJr » 14. Dezember 2016 18:15

Hallo Herr Uhde,

ich bin neu hier und vorab möchte ich sagen, dass ich mich erst seit ein paar Tagen mit Satanlagen beschäftige und daher auch sehr wenig bis keine Ahnung habe und viele der Begriffe nicht ganz verstehe.
Nichtdestotrotz soll eine Satanlage her.
Nachdem ich einige ihrer Empfhlungen im Forum gelesen habe bin ich ziemlich Sicher, dass ich bei ihnen gut aufgehoben bin.

Nun aber zum Projekt.

Wir benötigen eine Anlage für 4 Haupt-Reciver und 2 Neben-Reciver (bei 2 Satdosen führt das Kabel zu je einer weiteren Dose). Es wird "nie" ein Haupt- und ein Neben-Reciver gleichzeitig betrieben.
Es sollen von allen Recivern 4 Satelitten empfangen werden (Eutel 13,0/Eutel 16,0/Astra 19,2/Astra 28,2).
Ich möchte die Schüssel an der Hauswand am Balkon anbringen (da war auch mal eine).
Da ich leider erst nach dem Hausumbau angefangen habe mich mit der Satanlage zu befassen, liegen die 4 Kabel von den 4 Satdosen zur Schüssel schon, Qualität unbekannt, aber so ist es nun mal. Von 2 Dosen führt je ein Kabel zu je einer weiteren Dose (Neben-Reciver, wie oben schon erwähnt). Muss ich da was bei den Dosen beachten (Durchgangsdose , Enddose, Stichdose)? Weiss nicht genau was da für welche drin sind, müssen eventuell gewechselt werden.

So in etwa stelle ich mir das vor. Ist das möglich?

Wenn ich das richtig verstanden hab benötige ich 4 Quattro-LNB´s mit Multischalter damit zu jeder der 4 Hauptdosen nur je ein Kabel führt. Ist das richtig?

Welchen Durchmesser sollte die Schüssel haben um alle 4 Satelitten gut zu empfangen? Ich schätze bis 110cm könnte ich ohne Probleme anbringen, aber ich probiere das mit einer Schablone nochmal aus.

Mit Blitzschutz und Erdung habe ich mich noch gar nicht befasst, hab aber bei ihnen auf der Seite ein wenig darüber gelesen. Würden sie mir bitte ein Paket zusammenstellen das alle nötigen Komponenten beinhaltet?

Wenn ich grundlegende Informationen nicht angegeben habe, bitte ich um Entschuldigung und reiche diese gerne nach. Wie gesagt ich bin Laie. :1122

:thx im Voraus für ihre Hilfe, ich freu mich bald von ihnen zu lesen.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung Satanlage 13 Hobird 16 Eutelsat 19 und 28 Grad Astra

Ungelesener Beitragvon techno-com » 15. Dezember 2016 08:23

DannyOceanJr hat geschrieben:Hallo Herr Uhde,

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde

DannyOceanJr"Nachdem ich einige ihrer Empfhlungen im Forum gelesen habe bin ich ziemlich Sicher, dass ich bei ihnen gut aufgehoben bin.[/quote]
:1145 Was haben sie den bisher wirklich gelesen und was war an dem was sie gelesen haben genau das Problem im Verständniss ? Nicht nur das hier wenig überhaupt an Fragen zu finden ist mit denen man wirklich etwas anfangen kann finde ich viel mehr Sachen in der Anfrage die mehr als hinterfragt werden müssen bzw. die "noch unbekannt" sind weil noch gar nicht danach geschaut wurde :1122

[quote="DannyOceanJr hat geschrieben:
Es sollen von allen Recivern 4 Satelitten empfangen werden (Eutel 13,0/Eutel 16,0/Astra 19,2/Astra 28,2).

Fangen wir doch erst einmal mit dem Ort an in dem Astra 28 Grad Ost empfangen werden soll, das ist nicht überall in Deutland ja so einfach möglich => Englische Sender BBC/ITC/ILTV/Channel 5 Astra 28 Grad
Ein Beitrag aus 2008 hier aus dem Forum, über die Boardsuche gerade selbst wieder gefunden => Empfang von Astra 19,2°, Eutelsat W2 16° und Hotbird 13° .. und dabei auch gleich noch den hie r=> Empfehlung für Hotbird 13,0, Astra 19,2 und Astra 28,2

DannyOceanJr hat geschrieben:Ich möchte die Schüssel an der Hauswand am Balkon anbringen (da war auch mal eine).

Und dort ist auch freie Sicht zu allen diesen Satelliten => http://www.dishpointer.com ?

DannyOceanJr hat geschrieben:Welchen Durchmesser sollte die Schüssel haben um alle 4 Satelitten gut zu empfangen? Ich schätze bis 110cm könnte ich ohne Probleme anbringen, aber ich probiere das mit einer Schablone nochmal aus.

100cm sind nicht immer 100cm, da kommt es vielmehr auf die Qualität der Antenne an ...... einfach so eine "große" Antenne nehmen bringt überhaupt gar nichts !
In den Links oben sind schon Sachen dazu erklärt, hier aber noch ein Beitrag der hier gut rein passt und das alles erklärt => Aufrüstung für UK Empfang
Für 13-16-19 Grad benötigt man wegen der nur 3 Grad Abstand jeweils spezielle LNBs, dazu aber später mehr (hier ist noch viel mehr vorher zu klären bevor man zur Feinjustierung kommt).

DannyOceanJr hat geschrieben:Da ich leider erst nach dem Hausumbau angefangen habe mich mit der Satanlage zu befassen, liegen die 4 Kabel von den 4 Satdosen zur Schüssel schon, ..
DannyOceanJr hat geschrieben:Wenn ich das richtig verstanden hab benötige ich 4 Quattro-LNB´s mit Multischalter damit zu jeder der 4 Hauptdosen nur je ein Kabel führt. Ist das richtig?

Da haben wir ein riesen Problem ... 4x Quattro-LNB = 16 Kabel .... aber nur 4 nach innen vorhanden ? Das war eine Fehlplanung !
Man könnte jetzt 4x Single-Receiver-Versorgung herstellen .... dafür 4x Quad-LNB in Raketenfeedhorn-Bauweise + 4x DiSEqC-Schalter 4in1 außen montiert und dann die 4 Kabel nach innen genommen zu jeweils einem Receiver. So wäre aber NIE eine volle Twin-Receiver-Versorgung möglich !
Bildquelle: Satlex-Beispiel 4 Teilnehmer / 4 Satelliten / Quad-LNB
04receiver-04sat-quad.gif
04receiver-04sat-quad
04receiver-04sat-quad.gif (6.04 KiB) 669 mal betrachtet


DannyOceanJr hat geschrieben:... Qualität unbekannt, aber so ist es nun mal.

Warum "unbekannt" und nicht einfach mal gleich abgelesen was drauf steht ?

DannyOceanJr hat geschrieben:Weiss nicht genau was da für welche drin sind, müssen eventuell gewechselt werden.

Warum "weiß nicht genau" und nicht gleich mal nachgeschaut was drauf steht ?

DannyOceanJr hat geschrieben:Mit Blitzschutz und Erdung habe ich mich noch gar nicht befasst, hab aber bei ihnen auf der Seite ein wenig darüber gelesen.

Warum "noch nicht damit befasst" ?

DannyOceanJr hat geschrieben:Würden sie mir bitte ein Paket zusammenstellen das alle nötigen Komponenten beinhaltet?

Sorry, hier sind akt. noch mehr offene Fragen als Sachen die geklärt sind !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

DannyOceanJr
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 14. Dezember 2016 15:52

Re: Kaufberatung Satanlage 13 Hobird 16 Eutelsat 19 und 28 Grad Astra

Ungelesener Beitragvon DannyOceanJr » 15. Dezember 2016 14:05

:thx für die schnelle antwort.

Also der Empfangsort ist 57462 Olpe (70km östlich von Köln).
Vom gewälten Standort (Hauswand am Balkon) sollte ich auch freie Sicht auf alle 4 Satelliten haben.

Das mit der Verkabelung ist nicht so tragisch, da ich im Endeffekt keine 4 sondern nur 3 Haupt-Reciver betreiben möchte. Bei 2 reicht die Single-Receiver-Versorgung und der Dritte (meiner :1128 ) kann später durch die vierte Leitung zu einer Twin-Receiver-Versorgung aufgerüstet werden. Das vierte Kabel wurde noch nicht verlegt.

Da ich ihnen aus dem Büro schreibe, habe ich noch nicht nachgeschaut welches Kabel und welche Dosen verbaut sind, aber das werde ich heute abend nachholen und die Daten nachreichen.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18531
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung Satanlage 13 Hobird 16 Eutelsat 19 und 28 Grad Astra

Ungelesener Beitragvon techno-com » 15. Dezember 2016 14:09

DannyOceanJr hat geschrieben::thx für die schnelle antwort.

:1147

DannyOceanJr hat geschrieben:Also der Empfangsort ist 57462 Olpe (70km östlich von Köln).

Sollte dort kein Problem sein !
techno-com hat geschrieben:Aber hier mal was dazu:
Unter constantinmedia.com gibt es interaktive Karten mit echten Empfangsmeldungen von Nutzern:
Interaktive Karte für den UK-Spotbeam von Astra 2E
Interaktive Karte für den UK-Spotbeam von Astra 2F
Sie können einen Beitrag zu diesen Karten leisten, indem Sie Empfangsdaten Ihres Standortes melden. Je mehr Nutzer sich beteiligen, umso genauer können die Karten werden.


Zum Rest, siehe Beitrag und Links zuvor.

Obligatorischer Hinweis noch auf die Erdungsvorschriften => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“