Neubau einer Sat Anlage für 14TN

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Steamcracker
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 21. Januar 2018 17:13

Neubau einer Sat Anlage für 14TN

Ungelesener Beitragvon Steamcracker » 7. Juli 2018 16:20

Hallo,

ich möchte gerne eine neue Sat-Anlage aufbauen, Mein Wohnhaus wird gerade Renoviert.

geplant ist überall Twin Anschlüsse 7 Antennendosen also 14 Anschlüsse

Welcher Multischalter bzw Kabel soll ich nehmen? Welche Spiegel

schon mal :thx für Antwort

Gruß,
Martin



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau einer Sat Anlage für 14TN

Ungelesener Beitragvon techno-com » 9. Juli 2018 10:19

Hallo und herlich-willkommen

Hier fehlt mir noch alles was wichtig wäre , z.B. Montageort der Antenne (Erdung / Blitzschutz sind auch Sachen die da mit geplant werden müssen ...).

Lesen sie mal die Beiträge unter:
Komponenten für Umbau Kabel auf SAT
Satanlage 16 Anschlüsse (8 Teilmehmer in Twin-Versorgung) (eigentlich genau ihr Vorhaben, nur mit 2 Anschlüssen mehr)
12 Teilnehmer Anlage mit 2 Satelliten (wird am Ende eine 1-Satelliten-Empfangsanlage)
Erdung + Potentialausgleich die X-te

Das sollte ihre Planung mal vorbereitend jetzt bei der Kabel-Verlegung die anfällt erst einmal genau erklären und auch alle Möglichkeiten aufzeigen ....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Steamcracker
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 21. Januar 2018 17:13

Re: Neubau einer Sat Anlage für 14TN

Ungelesener Beitragvon Steamcracker » 21. Juli 2018 18:50

Hallo,

Sat Halterung ist zur Zeit an der Aussenwand montiert, müsste dann auch Blitzschutz und geerdet werden. Die Frage ist ob es Sinnvoll ist die ganze Sat Halterung auf das Dach zuverlegen ( küzerer Weg zum Multischalter).
Die Kabel werden dann vom Dachboden verlegt in jeden Raum wo Dosen vorgesehen sind.
Multischalter soll eine OSB Platte Montiert werden.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18336
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neubau einer Sat Anlage für 14TN

Ungelesener Beitragvon techno-com » 23. Juli 2018 08:08

Incl. ihrem neuen Beitrag war meine erste Antwort mit mehr Buchstaben/Worten versehen als jetzt alles von ihnen zusammen .... was soll man den damit anfangen und was soll man darauf nur igendwie antworten ? Wo ist das Problem alleine schon bei der Wahl Hauswand oder Dach für die Montage, wo ist da der Unterschied bei der "Kabellänge" wenn man doch noch gar keine Kabel liegen hat und das erst alles in Planung hat ? Was machen 5m mehr Kabel überhaupt aus ? Wie erstellen andere ihre Anlagen auf dem Dach wenn das ein Problem darstellen sollte ?

Haben sie einen der oben verlinkten Beiträge überhaupt gelesen oder erhoffen sie sich einfach nur eine Antwort auf dei sie drauf klicken und die Anlage kommt fertig aufgebaut ?

Hier gibt es leider niemanden der eine :1143 besitzt und/oder bedienen kann ! Ohne relevante Infos oder nur etwas Mitarbeit (lesen was verlinkt wurde für die ersten Eindrücke, die ersten Beschreibungen und die erste Weg-Findung) ist es weiterhin auf diesem Weg nicht möglich etwas genaues zur Sache zu sagen.

Alles was den Voraufbau auf einer Lochblechplatte (Metall) angeht finden sie hier erklärt in allen oben verlinkten Beiträgen (incl. Bildern sogar dazu) und auch direkt unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“