neue Satanlage für 8-12 teilnehmer

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Orka5577
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mai 2019 22:01

neue Satanlage für 8-12 teilnehmer

Ungelesener Beitragvon Orka5577 » 24. Mai 2019 22:13

Hallo ich bin absoluter Neuling in Sachen Satanlage. Habe mich ein wenig versucht einzulesen. Und bin so auf euer Paket Öko Sparanlage mit der Gibertini 85 SE gestoßen. Meine Frage nun ist als aller erstes was brauche ich alles zusätzlich zu diesem Paket. Wie gesagt absoluter Neuling das einzige was ich bis jetzt habe sind Kabel die ich grade in die Zimmer verlege. Achja die Satanlage wird an einem Anbau 2-3 Meter unter dem Dach an einer Hauswand angebracht.
Würde mich über infos von euch freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Der Orka



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 19127
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 387 Mal
Danksagung erhalten: 473 Mal
Kontaktdaten:

Re: neue Satanlage für 8-12 teilnehmer

Ungelesener Beitragvon techno-com » 27. Mai 2019 10:41

Orka5577 hat geschrieben:Hallo

Hallo und herlich-willkommen

Orka5577 hat geschrieben:ich bin absoluter Neuling in Sachen Satanlage. Habe mich ein wenig versucht einzulesen.

Was hatten sie den bisher genau gelesen und was war daran unklar ? Nur wenn sie mir das ganz genau auch sagen kann ich darauf eingehen :1122
Ich bin mir sicher das hier jeder vernünftige Beitrag alles genau von A-Z erklärt, aber ich muss eben auch wissen was ihnen GENAU unklar war um darauf eingehen zu können. Den mit anderen Worten als dort kann ich es ggf. nur versuchen zu erklären wenn ich das alles weiß was sie hier nicht rein schreiben .... wir sind in einem Forum, da sehe ich über das Netz nicht was bei ihnen da zu 100% vorhanden ist.
Und da hilft auch der Themen-Titel mit "8-12 Teilnehmer" recht wenig da hier schon eine klare Festlegung der tatsächlichen Anzahl von Anschlüssen wichtig wäre, und wie viele das sind können nur sie hier sagen. "von - bis" hilft da nicht viel.
Quelle: Boardregeln
4. Thema erstellen
4.1 Wähle das passende Forum
Die Forenbeschreibung gibt das Thema vor. Bei Unsicherheit ist das auf den ersten Blick am besten zum Thema passende Forum zu wählen in welchem man Beiträge über passende/ähnliche Themen schon finden kann (z.B. Fragen zu "Einkabel-LNBs" gehören nicht in die Rubrik für "Fragen zu digitalen Sat-Systeme" da es für diese LNB-Typen eine extra Rubrik gibt). Die Moderatoren sind berechtigt, Themen in das passende Forum zu verschieben (Moderation).

4.2 Informiere dich und frage nicht nur
Über jedes Thema gibt es hier sehr viel geschrieben. Lese ein paar Beiträge in der passenden Rubrik um einen ersten Eindruck zu erhalten. Über die Board-Suche und über Tags bei den erstellten Themen sind Beiträge die deinem sicher ähneln können sehr gut zu finden.

4.3 Erkläre dein Problem genau
Es bringt nicht viel zu schreiben "glaube ich/ habe ich gehört/ sollte so sein". Definiere deine Anfrage genau, nur so kann auch eine Antwort dann genau erstellt werden.

4.4 Wähle einen aussagekräftigen Titel für Dein Thema
Es ist ein Titel zu wählen, der den Inhalt des Themas wiedergibt. Allgemein gehaltene Hilferufe, übertriebene Benutzung von Satzzeichen!!!, ###Sonderzeichen### oder nur GROSSSCHREIBUNG ist unerwünscht. Titel, die nicht zum Inhalt passen und nur dazu dienen, Aufmerksamkeit zu erwecken, erschweren das Auffinden von Inhalten um Hilfestellung zu geben oder Hilfesuchenden das Finden eines passenden Ansatzes zur Problemlösung.
.......


Orka5577 hat geschrieben:Und bin so auf euer Paket Öko Sparanlage mit der Gibertini 85 SE gestoßen.

Auf diese Anlage sind sie nicht im Forum gestoßen, auf das Set sind sie sicherlich im Online-Shop gestoßen.
Und dieses Set gibt es dann für 8 und für 12 Teilnehmer, Unterschied ist einfach nur der Multischalter und dessen Anzahl an Ausgängen.
Haben sie den ersten Beitrag direkt von ihrem gelesen => Neuanlage im Neubau
Alleine der sollte schon wirklich alles erklären was sie hier anfragen.

Orka5577 hat geschrieben:Meine Frage nun ist als aller erstes was brauche ich alles zusätzlich zu diesem Paket.

Das unterliegt ihrer Entscheidung, da kann ihnen keinen helfen wie viele Anschlüsse sie wünschen.

Orka5577 hat geschrieben:Wie gesagt absoluter Neuling ...

Aber die Angaben müssen einfach kommen, auch von einem Neuling.... was bei ihnen vorhanden ist etc. etc. kann nur einer sagen, und das sind sie !

Orka5577 hat geschrieben:... das einzige was ich bis jetzt habe sind Kabel die ich grade in die Zimmer verlege.

Da wäre die Anzahl der Kabel schon einmal wichtig, Position wo der Multischalter hin soll (Technik-Raum ?) und auch die Anzahl der Kabel die von außen (vom LNB) bis zum Multischalter-Aufbau verlegt sind.
Viele Beispiele über solche Aufbauten, mit vielen Bildern dazu die das auch zeigen, finden sie auf der Startseite fest angepinnt z.B. unter Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich

Orka5577 hat geschrieben:Achja die Satanlage wird an einem Anbau 2-3 Meter unter dem Dach an einer Hauswand angebracht.

Auch das sagt nichts aus ... da gibt es viel mehr Vorschriften um die Anlage frei von der Erdung (äußerer Blitzschutz) zu bekommen, z.B. darf keines der Kabel das außen am Haus runter oder auch im Haus verlegt ist den erdungspflichtigen Bereich queren ... und dazu zählen auch z.B. Regenfallrohre ("Regenrinnen") außen am Haus.
Erklärt im Beitrag unter Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich
Bild
Hinweis: die Koaxkabel gehören mit zur Satanlage und für diese gelten gleiche Abstände die einzuhalten sind. Können bei der Verkabelung diese Abstände nicht enigehalten werden (dazu gehört auch die Näherung zu z.B. dem Regenfallrohr) wird die komplette Anlage voll erdungspflichtig !
Blid vom User @guba erstellt mit auch anderen einzuhaltenen Abständen eingezeichnet



TAG-Suchen:
Jultec JRM0508T
JRM0512T
JRM0512M
Das sind alles ausgewählte Beiträge die sehr gut sind, die wirklich einfach alles genau erklären.
Urlaub !! Bis incl. 19.6. daher hier nur eingeschränkter Dienst ..

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Orka5577
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mai 2019 22:01

Re: neue Satanlage für 8-12 teilnehmer

Ungelesener Beitragvon Orka5577 » 27. Mai 2019 12:38

ok die Überschrift ist wirklich wenig aussagekräftig das stimmt.
Also es wird definitiv die Öko sparanlage für 12 teilnehmer. Leitung im Haus werden nach und nach verlegt bisher liegen vier 2 pro Wohnraum. Leitung Kathrein 111A+. Werden versehen mit Steckern von cabelcon cx3 5.1 HQ. Die anderen räume werden mit einem Kabel bestückt.
Außer dem Satanlagen Paket brauche ich ja zusätzlich noch einen Mast. Der Multischalter wird im Keller in einem technikraum installiert. Für die vorerst nicht angeschlossenen Leitungen habe ich mittlerweile gelesen muss man endwiderstände installieren.
Soweit habe ich das alles verstanden.
Hoffe halt nur das in meiner Bestellliste nicht irgendwas fehlt damit ich das in einem Rutsch installieren kann.

Kann ich die Kathreiner Leitung auch zum LnB verlegen oder sollte man da besser uv beständige Leitung nehmen?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 19127
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 387 Mal
Danksagung erhalten: 473 Mal
Kontaktdaten:

Re: neue Satanlage für 8-12 teilnehmer

Ungelesener Beitragvon techno-com » 27. Mai 2019 12:54

Orka5577 hat geschrieben:Außer dem Satanlagen Paket brauche ich ja zusätzlich noch einen Mast. Der Multischalter wird im Keller in einem technikraum installiert.
Orka5577 hat geschrieben:Für die vorerst nicht angeschlossenen Leitungen habe ich mittlerweile gelesen muss man endwiderstände installieren.

Wird ihnen alles erklärt in den verlinkten Beiträgen oder auch mit dem Such-Tag => KLICK
Dort dann auch die ganzen Erklärungen für den z.B. "Mast-nahen Potentialausgleich" der anfällt.

Orka5577 hat geschrieben:Soweit habe ich das alles verstanden.
Hoffe halt nur das in meiner Bestellliste nicht irgendwas fehlt damit ich das in einem Rutsch installieren kann.

Aufmerksam die verllnkten Beiträge lesen, vollständig. Dann das alles in den Warenkorb leben und davon einen Screenshot (bzw. mehere - wie das ausschaut finden sie auch in vielen der verlinkten Beiträge) machen und den hier zum Beitrag einstellen. DANN kann ich mir das alles genau anschauen.
Hilfreich dabei auch die Tags von oben:
techno-com hat geschrieben:TAG-Suchen:
Jultec JRM0508T
JRM0512T
JRM0512M
Das sind alles ausgewählte Beiträge die sehr gut sind, die wirklich einfach alles genau erklären.


Orka5577 hat geschrieben:Kann ich die Kathreiner Leitung auch zum LnB verlegen oder sollte man da besser uv beständige Leitung nehmen?

Das Kathrein LCD111 ist NICHT UV-beständig ... nur schwarze Koaxkabel sind auch wirklich UV-beständig, auch wenn bei den weißen oft dabei steht das sie es sein sollen (sie sind es zwar teilweise, aber NIE so wie ein schwarzes, wirkliches UV-beständige Koaxkabel -- aber beim LCD111 lese ich auch nichts davon).
Urlaub !! Bis incl. 19.6. daher hier nur eingeschränkter Dienst ..

Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“