Satanlage erneuern

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS/dCSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2/dCSS2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen oder auch auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Dur-Line DCS-/DWB-/DPC-/UKS-Multischalter oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) bzw. Mini-Routern wie dem Dur-Line UCP 21 ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
J.U.
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mai 2021 14:24

Satanlage erneuern

Ungelesener Beitrag von J.U. »

Hallo,

ich habe derzeit eine Einkabellösung bei der mir viele Sender fehlen. Ich würde gerne erfahren, welche Bauteile ich ersetzen muss um wieder alle freien Sender auf Astra zu empfangen.

Vom LNB kommend sieht die verkabelung so aus:
Digit.Einkabellösung.jpeg

Anschließend geht das schwarze Kabel zur Hausverteilung (ca. 30m) in diesen Verteiler und dann auf die Dosen:
SVE 8-01.jpeg

Wäre super wenn Sie mir erklären würden, welches LNB und welche sonstigen Bauteile ich verbauen muss um wieder alle Sender zu haben.

Vielen Dank im Voraus

J.Unger
Zuletzt geändert von techno-com am 25. Mai 2021 09:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von "technische Fragen zu Satanlagen" in "Fragen zu digitalen SAT-Einkabelsysteme")


Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Satanlage erneuern

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Moderation: Beitrag verschoben in die passende Rubrik für diese Art der Anfrage
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Satanlage erneuern

Ungelesener Beitrag von techno-com »

Hallo und herlich-willkommen

Was hatten sie den vor ihrem Beitrag hier gelesen ? Was war an diesen Beiträgen solcher Umbauten unklar (Stichwort sollte sein "statisches Einkabelsystem", so eines haben sie aktuell und daher ist auch der Empfang aller Programme so eingeschränkt) ?

Mir fehlen auch sehr viele und sehr wichtige Angaben ...

1. was ist für ein LNB genau montiert (Hersteller + Typ) ?

2.1. wie viele Kabel liegen akt. vom LNB bis hin zum Multischalter (4 sollten/müssten es sein für eine normale Umrüstung jetzt, geht aber auch mit 2 .. more to follow)
2.2. wäre es möglich vom LNB bis hin zum Multischalter 4 Kabel zu verlegen ?
2.3. wie weit ist der Weg vom LNB bis hin zum Multischalter-Aufbau-Ort ?

3. wie viele Antennendosen und was für Antennendosen (Hersteller + Typ) sind den nach diesem 8-fach Verteiler (für 4 Abgänge, schon viel zu groß bemessen und dan noch akt. dort Widerstände vergessen worden um unbelegte Ausgänge abzuschließen !!!) den noch folgend ? Ein genauer Kabelplan wäre hier wichtig ..... Zeichnung dazu !

4. was für Receiver/TV-Geräte mit ingetriertem Sat-Tuner DVB-S/S2 sind den vorhanden ? Für eine Umrüstung auf ein Vollband-Empfang (= Empfang aller Programme) müsste man umrüsten auf Unicable EN050494 bzw. JESS EN50607 ( Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)? ) und dann müssten das die Empfangsgeräte auch alle unterstützen .. siehe in die technischen Daten ihrer Geräte dazu !


Beiträge die akt. passen würden um sich mal einzulesen:
Umbau von einem statischen Einkabelsystem auf Vollband-Empfang (Unicable/JESS):
tag/statisches-Einkabelsystem

Wenn nur 2 Kabel vom LNB bis zum Multischalter vorhanden sind und es unmöglich ist hier weitere nach zu verlegen:
Umbau einer alten SAT Anlage
oder Such-TAG => tag/Breitband-LNB-Quattro-Umsetzer

.. oder auch hier zusammengefasst viele Beiträge mit Breitband-LNB Nutzung => Breitband-Sat-Zuführung (Wideband LNBs)


Wichtig für auch alles => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich (sollte auch gelesen + geprüft werden, auch wenn das akt. ggf. noch nicht gemacht wurde ... das ist kein Freibrief dann das es auch weiterhin so bleiben dürfte). Wenn sie hier ein paar Beiträge lesen sollte aber auch das in den meisten der Beiträge darin schon erklärt sein (wann es gemacht werden muss und auch wie es gemacht werden muss bzw. vor allem wer überhaupt das machen darf alles).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
J.U.
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mai 2021 14:24

Re: Satanlage erneuern

Ungelesener Beitrag von J.U. »

Hallo,

1. Leider weiß ich den LNB-Typ nicht, möchte aber auf jeden Fall ein neues LNB da das vorhandene bereits "bröselt"
2.1 Vom LNB bis zu dieser Einkalbellösung liegen derzeit 2 Kabel,
2.2 das Hinzufügen weiterer Kabel ist problemlos möglich.
2.3 Vom LNB bis zur "Einkabellösung" sind es ca 4 Meter

3. genutzt werden lediglich 2 Antennendosen, verbaut sind dort Schwaiger RDS660 15db (1x 2 Meter vom Verteiler 1x 8 Meter vom Verteiler entfernt)
4. meine beiden Receiver sind so alt, dass sie dies nicht unterstützen und getauscht werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

J.Unger
Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 21166
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 523 Mal
Kontaktdaten:

Re: Satanlage erneuern

Ungelesener Beitrag von techno-com »

J.U. hat geschrieben: 26. Mai 2021 18:31Hallo,
Hallo zurück :1119
J.U. hat geschrieben: 26. Mai 2021 18:311. Leider weiß ich den LNB-Typ nicht, möchte aber auf jeden Fall ein neues LNB da das vorhandene bereits "bröselt"
Polytron OSP-AP 95 Quattro LNB wäre da passend.
J.U. hat geschrieben: 26. Mai 2021 18:312.1 Vom LNB bis zu dieser Einkalbellösung liegen derzeit 2 Kabel,
2.2 das Hinzufügen weiterer Kabel ist problemlos möglich.
Sehr gut, dann müssen sie nicht spezielles nehmen wie vorab schon erklärt ... es geht dann die ganz einfache Lösung per Quattro-LNB (also keine Lösung via Breitband-LNB notwendig).
J.U. hat geschrieben: 26. Mai 2021 18:312.3 Vom LNB bis zur "Einkabellösung" sind es ca 4 Meter
Dafür verwendet man dann UV-beständige Koaxkabel => Hirschmann Koka 799 B 4x5 Meter
J.U. hat geschrieben: 26. Mai 2021 18:313. genutzt werden lediglich 2 Antennendosen, verbaut sind dort Schwaiger RDS660 15db (1x 2 Meter vom Verteiler 1x 8 Meter vom Verteiler entfernt)
Die Antennendosen müssen alle getauscht werden gegen Jultec JAD307TRS Enddose (7db Auskoppeldämpfung).
Tauschen sie alle 4 Antennendosen und bauen sie die Anlage so auf das auch gleich wieder ein passender Verteiler rein kommt um alle 4 Anschlüsse zu versorgen. So haben sie dann später alle betriebsbereit wenn mal was da wieder ran kommen sollte (kein großer Mehraufwand, aber fertig für alles was kommen sollte).
Verteiler: Kathrein EBC114 4-fach Verteiler ohne Diodenentkopplung
J.U. hat geschrieben: 26. Mai 2021 18:314. meine beiden Receiver sind so alt, dass sie dies nicht unterstützen und getauscht werden müssen.
Da kommt es dann darauf an was sie genau für Ansprüche haben ... Single-Receiver (ein Tuner) oder Twin-Receiver (2 Tuner) oder sogar ein Gerät mit FBC-Frontend (bei einer Einkabelversorgung können damit bis zu 8 Tuner mit so einem Aufbau dann versorgt werden).
Mit oder ohne Aufnahmefunktion (ohne Aufnahmefunktion wäre nur sinnvoll bei einem Single-Receiver, mit Aufnahmefunktion sollte es mind. ein Twin-Receiver sein das man parallel zu einer laufenden Aufnahme etwas anderes nach freier Wahl live anschauen kann).
Aber dazu sollten wir später mal dann erst genauer kommen, aber hier mal was zu anschauen schon (alles Gerät die sehr gut mit Unicable EN50494 zurecht kommen bzw. sogar Geräte die JESS EN50607 könnten - das wird dann notwendig wenn sie mehr als 8 UBs haben werden am Ende der Anlagenplanung, also alles was folgend kommt mit -16 statt -8 am Ende der Multischalter-Bezeichnung - siehe dazu auch unter Jultec-Typenschlüssel, unter Unicable-ZF-Frequenzen + Unicable-ID Einstellungen Receiver bzw. im vorab im ersten Beitrag schon genannten Beitrag unter Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)? ...
Smart CX02 Mirage HDTV-Receiver mit IP-Stream Funktion (SAT>IP Sender, USB, LAN, Smart Stream) (der kann "nur" Unicable EN50494, könnte also nur mit einer ID von 1-8 angesteuert werden)
Fte maximal eXtreme HD Pro V2.0 FTA-Satreceiver (Unicable EN50494 + JESS EN50607 tauglich)
VU+ Uno 4K SE UHDTV Linux E² Receiver (1x DVB-S2/S2X Twin / DVB-C FBC-Tuner oder DVB-T2 MTSIF Twin-Tuner / PVR-ready / Display / USB 3.0 / GigaBit)
VU+ Duo 4K SE Linux E² Receiver UHD 2160p (DVB-S2x FBC Frontend / DVB-C FBC Frontend / DVB-T2 MTSIF Twin-/Dual-Tuner)
Die beiden letzten Geräte sind mit FBC-Frontend, da könnten man also bis zu 8 Tuner per Einkabel-Versorgung (Unicable / JESS) versorgen ... "bis zu", man kann das Gerät auch so programmieren das nur 2, 3, 4 .. Tuner versorgt werden. Da kommt es ja auch darauf an was man für eine Einkabelversorgung dann als Multischalter hat. Aber dazu kommen wir jetzt dann folgend ...
Für die beiden letzten Geräte bieten wir auch eine Vorprogrammierung (Vorprogrammierung VU+ Receiver mit neuester Software + aktueller Senderliste) an, dann kommt das Gerät fix und fertig für Plug&Play (incl. den notwendigen Unicable-Einstellungen).

Aber jetzt zum Multischalter, bei ihnen ist die Auswahl des Möglichen nicht groß da sie hier nur ein Kabel von oben runter zu dem Verteiler haben.
tag/JultecJRS0501-8T
tag/JultecJPS0501-16TN

So ... das erst mal jetzt ! Bitte mal alles genau lesen, vor allem ein paar der neueren Beitrag (suche sie Beiträge mit vielen Antworten, das passt dann immer am Besten) unter den beiden TAGs zu den Multischaltern am Ende. Noch gar nichts gesagt habe ich über den Potentialausgleich, aber das wird automatisch kommen und erklärt werden in den Beiträgen unter den beiden TAGs am Ende.

Planung .. jetzt sollten sie eine Zeichnung machen, z.B. Quelle Umstellen von Quad LNB auf Quattro LNB und Unicable (Beitrag der gut zu ihrer Planung auch passt)


Bild


oder auch, hier nur ein Schalter der 2 Ausgänge hätte was bei ihnen nicht notwendig wäre bzw. gar nicht geht wegen nur einem Kabel runter in den Keller zum Verteiler, unter Kaufberatung


Bild


Stückliste dann hier einstellen, damit kann ich dann genau sagen was ggf. fehlt bzw. falsch ist ....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde / Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist ) .. Dieser Hinweis weil täglich dutzende Fragen per Email oder per PM über das Forum rein kommen die noch dazu inhaltlich nicht das intus haben das man etwas dazu sagen könnte.

Wichtiger Hinweis: Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen. Dafür sind VOR ORT spezielle und qualifizierte Blitzschutz-Fachkräfte notwendig, Ferndiagnosen für Blitzschutz/Erdung können hier NICHT durchgeführt werden ("wie kann ICH das machen ..." oder ähnlich bringt da nichts).

Diese Signatur wächst von Woche zu Woche und enthält immer mehr grundlegende Inhalte die bitte berücksichtigt werden sollten bei bzw. VOR Anfragen !
100% beantwortet werden können nur Anfragen die auch alle relevanten Teile beinhalten die man benötigt für eine Antwort (genaue Beschreibungen/ Angabe von Herstellern/Typen für vorhandenes Material etc.). Bitte vermeiden Sie Aussagen wie "habe viel gelesen, aber ..." ohne Nennung von dem was Sie gelesen haben - den nur dann kann man auch darauf eingehen was event. unklar ist/war.

Bitte unbedingt vor einem Post lesen => Boardregeln / Datenschutz
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.
 


  • Related Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Antworten

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“