Unicable Neuinstallation / Enddose

Fragen zu Unicable EN50494-/JESS EN50607-Einkabel LNB´s (z.B. Inverto/Dur-Line/Kathrein/GT-Sat) oder zum Technisat DisiCon System.
Akt. können mit Unicable-LNBs max. 1 Satelliten + max. 5-7 Tuner versorgt werden. Für größere Anlagen muss daher auf Unicable-/JESS-Multischalter zurückgegriffen werden, diese werden hier im Forum in einer extra Rubrik "Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsytstemen" weiter oben besprochen.
JESS-LNBs (dhello / dCSS) können mittlerweile bis 32 Tuner versorgen.
Waldi0609
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 10. Oktober 2017 12:41

Unicable Neuinstallation / Enddose

Ungelesener Beitragvon Waldi0609 » 10. Oktober 2017 13:14

Hallo, ich bin ein Sat-Anlagen-Neuling, daher habe ich eine Frage bezüglich der Enddose meiner Unicable Anlage.

Es ist eine Doppelhaushälfte, 17 Jahre alt, Kabelanschluss.

Komponenten

Dur-line Select 75/80 cm Schüssel
Dur-line UK 124 Unicable LNB
Dur-line SAT & BK-Verteiler 3-Fach
Dur-line SAT 62600 Enddose
Axing SVS 2-02 20 dB Inlineverstärker zum probieren
Sky + Pro Festplattenreceiver (Einkabel-Jazz-Konfiguration)


Ich habe die Sat-Anlage auf dem Dach montiert.

Vom Dach geht das Kabel über den Dachspeicher direkt in den Heizungsraum in den Keller durch ein freies Leerrohr direkt vom Dachboden zum Heizungskeller.

Von dort geht es in das Wohnzimmer (EG). Ich habe dort den 3Fach-Verteiler verbaut (Reserve). Von diesem Verteiler geht lediglich ein Kabel zur einzigen Enddose.

Von dieser Enddose geht das Kabel direkt in den Sky + Pro Receiver.

Ich habe auf Astra 19.2 Ost ausgerichtet, 100 % jeweils bei Signalqualität und Signalstärke. Es wurden 1052 TV-Sender und 162 Radiosender gefunden.

Jedoch nur beim direkten Anschluss des Receivers an den Verteiler mit Verstärker (ohne Verstärker Signalstärke 85%)

Beim Anschluss des Receivers an die Dose wird gar kein Signal angezeigt. Egal ob mit oder ohne Verstärker nach dem Verteiler.

Brauche ich dafür jetzt eine andere Dose, oder habe ich den Pegel falsch berechnet, oder muss evtl. ein Abschlusswiderstand an diese Dose?

Den LNB hab ich mit 78dB angegeben (Tests ergaben 85dB bei 100cm Schüssel).

Kabelverluste 10dB (etwa 30 Meter und 33,5dB Verlust auf 100 Meter bei höchster Frequenz)

Verteiler 7,5 dB

Macht unterm Strich 61dB vor der Enddose.

Könnte Ihr mir weiterhelfen?
Zuletzt geändert von techno-com am 10. Oktober 2017 13:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von "technische Fragen zu Satanlagen" in Rubrik "Unicable/JESS LNBs")



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18331
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: Unicable Neuinstallation / Enddose

Ungelesener Beitragvon techno-com » 10. Oktober 2017 14:18

Waldi0609 hat geschrieben:Hallo,

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde
Habe ihre Anfrage verschoben in die passende Rubrik für Einkabel-LNB-Anfragen, ggf. haben sie daher keine Beiträge hier gefunden die das alles erklären.

Waldi0609 hat geschrieben:Komponenten

Dur-line Select 75/80 cm Schüssel
Dur-line UK 124 Unicable LNB
Dur-line SAT & BK-Verteiler 3-Fach
Dur-line SAT 62600 Enddose
Axing SVS 2-02 20 dB Inlineverstärker zum probieren

Welche der Komponenten wurden bei uns gekauft wo sie jetzt im hauseigenen Forum den After-Sales-Support anfordern ?

Waldi0609 hat geschrieben:Vom Dach geht das Kabel über den Dachspeicher direkt in den Heizungsraum in den Keller durch ein freies Leerrohr direkt vom Dachboden zum Heizungskeller.

Was für ein Koaxkabel den genau dort verwendet ? Immerhin schreiben sie von einem 17 Jahre alten Haus und wenn die Kabel von damals sind ist das eine Sache die sehr wichtig wäre (aber nicht nur dann).
Der Inline-Verstärker zieht übrigens Strom, das beim Lesen der folgenden Beiträge noch im Hinterkopf behalten .......

Waldi0609 hat geschrieben:Brauche ich dafür jetzt eine andere Dose, oder habe ich den Pegel falsch berechnet, oder muss evtl. ein Abschlusswiderstand an diese Dose?

Beiträge in dieser Rubrik die das genau alles erklären (ein kleiner Teil davon):
Fusion Kabel & Sat zu Unicable (2-FMH)
Austausch Twin bzw Quad-LNB
Umstellung von Kabel-TV auf UniLNB, ist das so möglich?
DUR-LINE UK 124 - Problem bei der Installation

Abgesehen davon das ihr Verteiler einer mit Diodenentkopplung ist (und damit falsch) passt ihre Dur-Line Sat 62600 STICHdose (das ist KEINE ENDdose, egal was Amazon etc. in deren Beschreibung da schreibt) absolut nicht zu einem solchen Aufbau.
Orig. Beschreibung vom Hersteller (KLICK):
Stichleitungsdose für Sat, Kabel, TV, Radio und terrestrisch, komplett mit Rahmen, Deckel und Befestigungsschrauben ....


Waldi0609 hat geschrieben:Den LNB hab ich mit 78dB angegeben (Tests ergaben 85dB bei 100cm Schüssel).

Abgesehen davon das der LNB angegeben ist mit einer Verstärkung von 65db ...
Verstärkung: 65dB (max.)
... ist das:
1. ein "maximaler" Wert der erreicht werden kann
2. kann man nicht einfach den Antennengewinn zur LNB-Verstärkung hinzu rechnen um auf einen Gesamtpegel zu kommen, das sind recht komplexe Rechenwege und die selbst sind noch abhängig von der genauen Ausrichtung der Antenne, der Stärke vom Signal das empfangen wird und selbst vom Wetter das zwischen Satellit und der Antenne anliegt (und das sind knapp 40000km Wegstrecke).
Wie haben sie das "getestet" ? Mit was für einem Messgerät und kann dieses überhaupt eine Unicable-Messung ?

Waldi0609 hat geschrieben:Sky + Pro Festplattenreceiver (Einkabel-Jazz-Konfiguration)

:1128 JESS !!! Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)?

Waldi0609 hat geschrieben:Ich habe die Sat-Anlage auf dem Dach montiert.

Obligatorischer Hinweis auf die Erdungsvorschriften => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unicable- / Einkabel- LNB´s“