Sat to ip

Haben sie Fragen zu "Sat over IP" (SAT>IP) - Empfang über Netzwerk LAN/WLAN ?
(DVB-S/S2>IP / DVB-C>IP / Kabel>IP / DVB-T>IP)
Mirror
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 28. Januar 2016 18:35

Sat to ip

Ungelesener Beitragvon Mirror » 28. Januar 2016 18:53

Hallo habe mich ja schon vorgestellt.
Wie bereits erwähnt wollte ich mich über sat to ip schlau machen.
Ich habe folgendes Problem.
Ich wohne in einer Mietwohnung und habe einne sat Anschluß im Wohnzimmer mit reciver .
Im Schlafzimmer habe ich auch einen TV und übertrage mir bis jetzt das Signal per Funk vom Wohnzimmer zum Schlafzimmer.
Ist aber nicht die optimale Lösung .
Jetzt wollte ich so einen sat to ip server auf den Speicher stellen. Hätte da zwei sat Anschlüsse zur verfügung.
Und jeweils einen sat to ip reciver in beide zimmer.
Habe eine Fritz Box als Router.
Was brauche ich den da genau?
Vertragen sich alle Server mit allen Recivern?
Kann mir jemand Geräte nennen wo der Preis überschaubar bleibt?
Danke im Vorraus an alle .
Gruß Mirror



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18532
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sat to ip

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Januar 2016 08:58

Mirror hat geschrieben:Hallo habe mich ja schon vorgestellt.

Hallo noch mal :freunde

Mirror hat geschrieben:Wie bereits erwähnt wollte ich mich über sat to ip schlau machen.

Siehe Erklärungen dafür hier unter Was ist Sat>IP ? Übertragung via Netzwerk, LAN, WLAN...

Mirror hat geschrieben:Ich wohne in einer Mietwohnung und habe einne sat Anschluß im Wohnzimmer mit reciver .
Im Schlafzimmer habe ich auch einen TV und übertrage mir bis jetzt das Signal per Funk vom Wohnzimmer zum Schlafzimmer.
Ist aber nicht die optimale Lösung .

Und man kann so ja auch nur das im Schlafzimmer schauen was im Wohnzimmer am Receiver eingeschaltet ist ....

Mirror hat geschrieben:Jetzt wollte ich so einen sat to ip server auf den Speicher stellen. Hätte da zwei sat Anschlüsse zur verfügung.
Und jeweils einen sat to ip reciver in beide zimmer.
Habe eine Fritz Box als Router.
Was brauche ich den da genau?

Eine Netzwerk-Verbindung vom Sat>IP Router der im Dach installiert wird (mit nur 2 von 4 möglichen Versorgungen dann, d.h. daran sind max.2 unterschiedliche Clienten/Empfänger parallel dann möglich) zum WLAN-Router (FB).

Mirror hat geschrieben:Vertragen sich alle Server mit allen Recivern?

Sat>IP ist Sat>IP, ist wie Diesel bei Aral oder Agip, Shell, Jet etc. !

Stichwort "VU+ Solo 4K Versorgung per Unicable und dann per RemoteChannelconverter übertragen von Box zu Box" !

Dazu quote ich mal 2 Teile aus Beiträgen die parallel laufen:
Viel mehr Infos noch in den Beiträgen zur Rubrik für Sat>IP ....
Unter Beratung Sat-Anlage auch ein Beitrag der das genau beschreibt, unter EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS auch noch ein riesen Beitrag der die Vorbereitung (Signalversorgung) dafür erklärt.

Standard-Sat-Multischalter/LNB Aufbau und dann eine Solo 4K ran (über ein Kabel per Unicable versorgt und man hat 8 voll belegbare Tuner die man dann fürs "streamen" verwenden kann) die das Signal auch per LAN/WLAN/DLAN an andere Boxen verteilen kann......
Die Transcoding-Funktion sendet an Handhelds ....
Das kann sogar schon ein Smart CX02 ...
Kombinierter Sat-IP Server und Receiver??
Partnerbox + RemoteChannelStreamConverter für Linux-Enigma²
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Mirror
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 28. Januar 2016 18:35

Re: Sat to ip

Ungelesener Beitragvon Mirror » 29. Januar 2016 18:49

Okay alles klar danke schonmal.
Scheint aber zimlich kostspielig zu sein das ganze :1132

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18532
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sat to ip

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Januar 2016 05:07

Ja, geschenkt bekommt man so etwas nicht :1122

Ein Kabel gleich mit verlegen und somit die Möglichkeit von 2 Geräten direkt an diesen zu gewähren hätte keine 5€ gekostet .....
Ein Leerrohr in der Wand zu haben (was übrigens beim Bau eine Vorschrift ist das "Kabel der Telekommunikation" darin verlegt werden => DIN 18015-2:2010-11: neue Anforderungen Mindestausstattung ) wäre jetzt auch eine ganz einfache Möglichkeit ein neues Kabel direkt einzuziehen (5€).

Wenn aber beim Haus-Bau alles versäumt (verpennt/unterschlagen/vergessen) wird dann muss man jetzt umständlicher Wege gehen die eben auch teurer und aufwendiger sind.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu SAT>IP“