Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Haben sie Fragen zu Unicable (EN50494/SCR/SatCR/CSS) oder JESS (Jultec Enhanced Stacking System - EN50607/SCD2) Multischaltern, zu statischen SAT-Einkabelsystemen sowie auch zu speziellen Einkabelanlagen wie Polytron TSM-1000 HD, Schwaiger EKU825, Dur-Line UCP20/UCP30 oder auch zur Johansson Einkabellösung 9640/9645 (Multiband Converter/Stacker-Destacker) ?
Nicht für Einkabel-LNB Anfragen ! Nutzen sie hierfür das Forum unter "Unicable-/Einkabel LNB´s" weiter unten !!
Kellerassel
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 28. Mai 2018 18:48

Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Ungelesener Beitragvon Kellerassel » 28. Mai 2018 19:05

Hallo zusammen,

meine Eltern haben mir den Auftrag erteilt, ihre Sat Anlage zu modernisieren. Derzeit ist ein Multischalter mit 6 Ausgängen vorhanden, (Marke und Modell habe ich gerade nicht zu Hand), wobei im Wohnzimmer eine 4 Lochdose vorhanden ist, um den Twin Receiver (Humax Icord HD) mit zwei Kabeln zu versorgen, auch hier habe ich die Marke der Dose nicht zur Hand.
Angedacht ist jetzt, diesen Multischalter durch den Dur-Line DCR 5-2-4L4 zu ersetzen, einen Unicable Ausgang an einen Strang der 4 Lochdose zu hängen und dann zwischen Dose und dem zukünftigen HTPC einen Verteiler wie den KATHREIN EBC14 zu hängen, damit die TV-Karten (Digital Devices) mit 4 Kabel versorgt wird. Der andere Unicable Anschluss soll dann im Gästezimmer genutzt werden, wo dann der Humax bis zu seinem Lebensende seine Tätigkeit verrichten soll, da soll dann ein Verteiler mit 2 Abgängen zwischen Dose und Receiver hin.

Nun meine Frage: Passt die Kombination aus Uncable und Verteiler oder muss noch auf etwas anderes geachtet werden? Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

MfG
Kellerassel



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18148
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 28. Mai 2018 19:10

Hallo noch einmal ...

Das passt, aber ich würde trotzdem mal etwas noch lesen um die wichtigen Kleinigkeiten wie Erdung/Blitzschutz, passende Antennendosen und notwendige Widerstände raus zu lesen aus den anderen Beiträgen.

Viel kann ich auch nicht mehr dazu sagen da sie nicht wirklich viel wichtiges zur Hand hatten das sie hätten beim Namen nennen können.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Kellerassel
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 28. Mai 2018 18:48

Re: Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Ungelesener Beitragvon Kellerassel » 28. Mai 2018 19:41

Danke für die schnelle Antwort. Ich bin am Wochenende bei meinen Eltern und versuche dann die Infos zu erhalten. Was ich weiß ist, dass die Kabel direkt vom LNB zum Multischalter gehen und die Ausgänge dann direkt zu den Stammleitungen, d.h. Blitzschutz und Potenzialausgleich werden bei der Modernisierung eingeplant.
Wenn ich die Infos habe, melde ich mich nochmal.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18148
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 28. Mai 2018 20:11

Um die Infos zu erhalten hatte ich vorgeschlagen andere Beiträge zu lesen, dazu müssen sie erste einmal nicht neue/genaue Daten einholen dazu !

Über andere Beiträge ersehen sie schon sehr viel, auch alle 200 Daten/Angabem die relevant sind für all das was zu so einer Planung dazu gehört ....
Z.B.:
Umstellung Reihenmittelhaus auf Unicable
oder auch mal einen anderen Schalter anschauen (Jultec JRS0502-4+4T) => Jultec JRS0502-4+4T voll receivergespeister Einkabelschalter mit 4x extra Legacy
Umstellung auf JULTEC JRS0502-4+4T
Umbau Satanlage EFH mit Jultec JRS0502-4+4T
Welche Dosen passen zum Jultec JRS0502-4+4T ?
Umbau Satanlage EFH mit Jultec JRS0502-4+4T
Jultec JRS0502-4+4T
Diese Beiträge erklären zu 90% gleich wie beim Schalter ihrer Wahl den Aufbau solcher Anlagen mit allem was dazu gehört (Erdung/Blitzschutz, Potentialausgleich, Verteiler, Antennendosen ...).

Haben sie vor ihrer Anfrage irgendeinen Beitrag für erste Infos gelesen ? Das ist immer sehr wichtig für die ersten Erklärungen, und dann kann man zu direkten und zielführenden Fragen kommen.
Zuletzt geändert von techno-com am 29. Mai 2018 09:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Verlinkte Beiträge ergänzt
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18148
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Mai 2018 09:52

Moderation: habe dem Beitrag zuvor noch ein paar Links die hier passen hinzu gefügt
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Kellerassel
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 28. Mai 2018 18:48

Re: Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Ungelesener Beitragvon Kellerassel » 29. Mai 2018 16:32

Ja, ich hatte schon einige Threads gelesen. Dabei ist mir dann die Frage gekommen, ob die Verteiler dann diodenentkoppelt sein sollen/müssen oder nicht, da ich nicht wirklich rauslesen kann, was passieren kann, wenn man den falschen Verteiler nimmt.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18148
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Modernisierung einer vorhandenen Sat-Anlage

Ungelesener Beitragvon techno-com » 29. Mai 2018 16:44

Dazu finden sie über diese Boardsuche alles (2x0.7V Spannungsfall)
Diodenentkoppelte Dose - Verteiler
Unicable Anlage / Hausumbau
Hilfe bei "Einkabelumsetzer"-Wahl
Welche Anschlussdämpfung wird benötigt?
oder auch in hier gerade parallel laufenden Beiträgen in dieser Rubrik, z.B. sehr gut erklärt unter Solide Komponenten? (ein Beitrag der viele andere Möglichkeiten noch aufzeigt)
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu digitalen SAT- Einkabelsystemen“