SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Haben sie Fragen zu "Sat over IP" (SAT>IP) - Empfang über Netzwerk LAN/WLAN ?
(DVB-S/S2>IP / DVB-C>IP / Kabel>IP / DVB-T>IP)
Golfkiddy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Januar 2016 13:33

SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon Golfkiddy » 30. Januar 2016 13:57

Hallo,
ich bin neu in diesem Forum und bin mir sicher, Ihr könnt mir helfen. Ich kenne mich technisch nicht so gut aus, versuche aber alles so gut wie möglich zu beschreiben.

Wir haben vor vier Jahren neu gebaut, haben eine Satelliten Anlage (SAT-Spiegel 95 cm mit LNB Quadro 0,2 dB) sowie eine komplette Ethernetverkabelung mit Cat.6 im gesamten Haus. Wir haben keine Sat-Anschlussdosen, sondern empfangen über das Netzwerk mit Reel , bzw. an manchen Fernsehern einfach über DVB-T. Da Reel aber nicht mehr unterstützt wird, müssen wir uns über kurz oder lang eine neue Lösung suchen.
Deshalb glaube ich, das SAT>IP für uns die richtige Lösung ist.

Ich möchte 6 Fernseher gleichzeitig darüber versorgen können sowie zusätzlich HD+ Programme empfangen. Ich benötige also, wie ich verstanden habe, auch einen CI+ Slot -am besten am Converter/Server-, damit wir einmal zentral die HD+ Kanäle an alle Fernseher verteilen können (das bietet uns zur Zeit der Reel). Speichern könnte ich auf einem NAS, auch wenn der letzte bereits kaputt gegangen ist und ich nicht so begeistert davon war, dass alle Daten verloren gegangen sind trotz Spiegelung. :(

Nun zu meiner Frage zur Kaufberatung:
Gibt es bereits ein Converter, der gleichzeitig 6 Fernseher versorgen kann und zusätzlich ein HD+ Modul aufnehmen kann? Wenn nein, ist es absehbar, wann ein solches Geräte auf den Markt kommt?
Welche Receiver würdet Ihr dazu empfehlen, da nicht alle Fernseher, die genutzt werden SAT-Signale empfangen können?
Sollte ich besser auf NAS oder am Receiver speichern, wobei ich gerne den Zugriff auf den NAS-Speicher für zwei der sechs Fernseher (da getrennte Wohnungen) nicht haben möchte?

Ich hoffe, ich habe Euch alle benötigten Hintergrundinformationen gegeben.

Vielen Dank für Eure Hilfe,
Golfkiddy
Zuletzt geändert von techno-com am 31. Januar 2016 06:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Edit by techno-com: Beitrag verschoben in passende Rubrik (von "News zu Sat>IP" in "Fragen zu Sat>IP")



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 30. Januar 2016 14:02

Was sind da aktuell als Client Receiver im Einsatz die von der Reel empfangen ?

Haben sie mal andere Beiträge hier in der Rubrik gelesen, vor allem die welche genau das was sie jetzt mit der Reel schon machen mit der VU+ Solo 4K beschreiben (Stream Converter Versorgung via Netzwerk)? Alles beschrieben im Forum hier schon z.B. unter Kombinierter Sat-IP Server und Receiver?? und auch unter Partnerbox PlugIn + Remote Channel Stream Converter für Linux-Enigma² z.B. VU+
Ein Umbau/eine Erweiterung einer bestehenden Satanlage auf eine solche Server-Receiver-Versorgung finden sie unter
EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS
Umrüstung auf JESS als Vorbereitung für VU+ 4K
VU+ Solo 4k mit 2x S2 oder 3x S2? Größe HDD?
Beratung Sat-Anlage (hier direkt Solo 4K + VU+ Zero als IP-Client direkt im Beitrag so angefragt)

https://youtu.be/qIlfQHr0nYw

Thema "PayTV per Homesharing/HS" ist hier kein Bestandteil jeglichen Forum-Inhalts, alles nicht erlaubt und daher hier tabu ! Was nicht heißt das es nicht geht.


Beitrag erstellt via Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Golfkiddy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Januar 2016 13:33

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon Golfkiddy » 31. Januar 2016 12:21

Hallo,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich bin dabei mich durch die ganzen Links durchlesen.

Antwort auf die Frage:
Ich habe als Server einen Reel Netceiver der direkt am Multischalter hängt. Als Receiver habe ich Reel IP Streaming Client.

Entweder würde ich gerne einen weiteren Client kaufen, der zu dem Netceiver von Reel passt, oder grundsätzlich eine neue Anlage anschaffen.

VU+ Solo 4k scheint hier ja das Richtige zu sein. Was ich bisher noch nicht herauslesen konnte: Kann ich damit auch 6 Fernseher gleichzeitig mit HD Programmen als Server versorgen?

Viele Grüße
Golfkiddy

Golfkiddy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Januar 2016 13:33

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon Golfkiddy » 31. Januar 2016 16:16

Noch eine Ergänzung, der Server und auch der Anschluss an den Multischalter liegt bei mir im Serverschrank im Keller. Ich benötige als Server also keine Anlage, die selber auch Receiver ist.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 1. Februar 2016 11:43

Golfkiddy hat geschrieben:Hallo,

Hallo :1117

Golfkiddy hat geschrieben:Antwort auf die Frage:
Ich habe als Server einen Reel Netceiver der direkt am Multischalter hängt. Als Receiver habe ich Reel IP Streaming Client.

Erklärung zum Gerät im RMM-Wiki

Code: Alles auswählen

NetCeiver-Konzept im Überblick: White Paper

Der NetCeiver ist eine Art "Kopfstation", der die Daten der max. 6 Tuner dann ins Netz an die Clients verteilt. Dekodiert wird erstmal nichts, d.h. es kommen die TS-Pakete rüber, wie sonst bei jeder anderen PC-Karte auch.

Der NetCeiver wird erstmal als Tunerteil direkt in der Avantgarde verbaut (quasi der rechte Teil der jetzigen Lite).
......

Auch das Datenblatt vom Reel IP Streaming NetClient hänge ich mal noch mit an.

Das ist ja im Endeffekt nichts anderes als das von mir verlinkte Zusammenspiel der VU+ Solo 4K (8 Tuner Betrieb möglich bei Versorgung via Unicable , möglich sogar auf 10 Tuner aufzurüsten wenn man noch einen extra DVB-S2 Dual-/Twin-Tuner zusätzlich einbaut und entsprechend versorgt) mit einer VU+ Zero.
Siehe Video vom RemoteChannelConverter der das genau zeigt.

Golfkiddy hat geschrieben:Entweder würde ich gerne einen weiteren Client kaufen, der zu dem Netceiver von Reel passt, oder grundsätzlich eine neue Anlage anschaffen.

Leider kann ich ihnen nicht sagen ob da auch andere Emfpänger kompatibel sein werden zum Reel Netceiver, keine Ahnung ob der nur für Reel-Geräte ausgelegt ist (Reel ist ja bekannterweise pleite, ob es da noch etwas gibt und wie sinnvoll diese Technik heute noch ist erliegt ihrer Recherge für diese Komponenten).

Golfkiddy hat geschrieben:VU+ Solo 4k scheint hier ja das Richtige zu sein. Was ich bisher noch nicht herauslesen konnte: Kann ich damit auch 6 Fernseher gleichzeitig mit HD Programmen als Server versorgen?

Die Anzahl der Tuner-Versorgungen in der Box (siehe oben) begrenzt die Anzahl der parallel möglichen Verarbeitungen (Streaming auf andere Geräte per Netzwerk per RemoteChannelConverter bzw. PartnerBox-PlugIn, Live TV schauen daran, laufende Aufnahme/n, Streaming auf Handhelds - also Handys bzw. Tablebts oder auch direkt auf PCs).
Was da gestreamt wird (ob SD, HD etc.) ist egal, die Bandbreite muss nur in ihr Netzwerk passen (Geschwindigkeit davon), eine HD-Sendung hat meines Wissens nach ca. 10MBit Bandbreite (wäre also einiges parallel möglich).
Dateianhänge
Reel-IP-Streaming_NetClient_Datenblatt_RECREE-012-1.pdf
Reel-IP-Streaming_NetClient_Datenblatt_RECREE-012-1
(1.39 MiB) 644-mal heruntergeladen
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Golfkiddy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Januar 2016 13:33

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon Golfkiddy » 13. Mai 2016 19:32

Hallo,
es hat etwas länger gedauert, aber nun bin ich kurz vor der Bestellung.
Die Lösung soll folgendermaßen aussehen:
1 VU+ Solo 4k (mit 8 oder 10 Tunern) wird im Elektroraum im Keller per Jess/Unicable an die Satellitenanlagen angeschlossen, an vier Fernsehern soll als Receiver die VU+ Zero über LAN eingesetzt werden. Wenn alles gut funktioniert, werden später noch zwei weitere Fernseher angeschlossen.
Bei Durchsicht des Shops haben sich noch folgende Fragen ergeben:

1. Wie ist der Ruf und die Zukunftsaussichten von VU+? Ich habe ja schlechte Erfahrungen mit dem Reel System gemacht, das zwar gut war, aber in der Zwischenzeit pleite.
2. VU+ Solo 4K: Bei der Bestellung, welchen Tuner muss ich ankreuzen, um 8 Tuner zu bekommen, welchen für 10 Tuner?
3. Wieviel Speicherplatz sollten in die VU+ Solo 4K hinein? Wie kann ich das bei der Bestellung angeben? Ein NAS ist derzeit nicht vorhanden, da der alte kaputt gegangen ist und ich erstmal Prio auf den neuen Sat-Empfang lege.
4. Vorprogrammierung: Benötige ich diese nur für die VU+ Solo 4K, oder auch für die Vu+ Zero?
5. VU+ Zero: Kann ich hier auch bei Einsatz als Receiver über Remote Channel Streaming Converter UHD empfangen?
6. Was muss ich noch bei der Bestellung beachten, was ich hier nicht gefragt habe?
7. Umrüstung auf Jess oder Unicable: Welches von beiden sollte ich nehmen? Reicht es, wenn ich dem Elektriker einfach die Aufgabe stelle ein Jess/Unicable an die Sat-Anlage zu bringen, oder muss ich noch weitere Angaben machen?
8. Kann ich VU+ Solo 4K selber anschließen, oder erfordert dies eine Fachkraft? Ich bin kein Techniker, kann aber ziemlich gut nach Anweisung vorgehen. D.h. gibt es eine gute Anleitung, nach der man vorgehen kann, oder nicht?

Herzlichen Dank für das Feedback und schöne Grüße nach Heilbronn. :thx
Golfkiddy

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. Mai 2016 10:03

Golfkiddy hat geschrieben:Hallo,

Hallo zurück :freunde

Golfkiddy hat geschrieben:...., an vier Fernsehern soll als Receiver die VU+ Zero über LAN eingesetzt werden. Wenn alles gut funktioniert, werden später noch zwei weitere Fernseher angeschlossen.

Setzt natürlich eine gute Netzwerk-Verkabelung voraus für diesen Datenstrom (am besten natürlich eine Gigabit-taugliche Verteilung - schauen sie sich ihre Netzerk-Komponenten dazu genau an).

Golfkiddy hat geschrieben:1. Wie ist der Ruf und die Zukunftsaussichten von VU+? Ich habe ja schlechte Erfahrungen mit dem Reel System gemacht, das zwar gut war, aber in der Zwischenzeit pleite.

Reel-Multimedia .... was hatten die groß und was haben die überhaupt gemacht ? Die lebten mit auf der "Welle" von Enigma², haben aber nichts/nicht viel zu dessen Entwicklung dabei beigetragen. Bei Wikipedia wird sogar von einer unausgereiften Software gesprochen.
Schauen sie sich auch mal an was dem Geschäftsführer sonst noch zur Last gelegt wird, bzw. wofür hier Verurteilungen ausgesprochen wurden => Piratenkarten-Händler verurteilt (wenn dem so ist dann war das Kerngeschäft wohl recht uninteressant bzw. langweilig ?).
Kommentare im Reel-Blog
Danach kam Roxxs, Seite geschlossen schon wieder !?
Roxxs-Screenshot.PNG
Roxxs-Screenshot

Das kann man mit Satco-Europe also überhaupt nicht vergleichen, die haben ja sogar ihre "eigene" Software-Schmiede mit der VTI-Software die nur auf den Geräten von VU+ läuft. Auch kommen von dort so viele neue Geräte, also immer eine Weiterentwicklung (das natürlich auch in der Software die sogar für die alten Geräte immer mit weiter entwickelt wird).

Golfkiddy hat geschrieben:2. VU+ Solo 4K: Bei der Bestellung, welchen Tuner muss ich ankreuzen, um 8 Tuner zu bekommen, welchen für 10 Tuner?

8-Tuner Versorgung geht mit nur einem Kabel und nur den FBC-Tunern (einer davon wird dabei nur angeschlossen, der TunerA !) die im Lieferumfang sind.
Bei einer 10-Tuner Versorgung reicht ebenfalls ein Kabel bis zur Box ! Dann muss aber der optionale Twin-Sat-Erweiterungstuner mit bestellt und eingebaut werden. Hier muss dann vor der Box ein diodenentkoppelter 2-fach Verteiler (Kathrein EBC10) gesetzt/montiert werden der den TunerA und den oberen Tuner des optionalen Twin-Tuners versorgt über dessen Ausgänge. Tuner-Konfiguration ist dann etwas komplexer als bei 8 Tunern, geht aber auch einzustellen (leider im Beitrag vom VU+ Forum dazu noch nicht eingestellt wie das genau geht - man muss dann eben noch Tuner I+J - das sind die beiden Tuner vom optionalen Twin-Erweiterungstuner - mit konfigurieren).

Golfkiddy hat geschrieben:3. Wieviel Speicherplatz sollten in die VU+ Solo 4K hinein? Wie kann ich das bei der Bestellung angeben? Ein NAS ist derzeit nicht vorhanden, da der alte kaputt gegangen ist und ich erstmal Prio auf den neuen Sat-Empfang lege.

Das unterliegt ihren Wünschen, max. gehen da 2TB Festplatten rein (2.5").

Golfkiddy hat geschrieben:4. Vorprogrammierung: Benötige ich diese nur für die VU+ Solo 4K, oder auch für die Vu+ Zero?

Auch das unterliegt ihren Wünschen, ohne Vorprogrammierung haben sie eben nur die orig. VU+ Software (keine VTI !) auf dem Gerät und auch die Senderlisten und die PlugIns sind auf den Geräten nicht installiert. Können sie aber auch alles selbst machen (Software finden sie ja im VTI-Forum).

Golfkiddy hat geschrieben:5. VU+ Zero: Kann ich hier auch bei Einsatz als Receiver über Remote Channel Streaming Converter UHD empfangen?

Nein, ist ja kein UHD-Receiver (4K) ! Weiterhin wäre die Bandbreite bei so vielen Geräten im Haus-Netzwerk sicherlich nicht groß genug um so viel Datenmengen parallel zu übertragen.

Golfkiddy hat geschrieben:6. Was muss ich noch bei der Bestellung beachten, was ich hier nicht gefragt habe?

Auf die Versorgungsanlagen wie oben in den Beiträgen verlinkt. Aufbau, Komponenten, Potentialausgleich, passende Antennendose/n etc. etc. etc.

Golfkiddy hat geschrieben:7. Umrüstung auf Jess oder Unicable: Welches von beiden sollte ich nehmen? Reicht es, wenn ich dem Elektriker einfach die Aufgabe stelle ein Jess/Unicable an die Sat-Anlage zu bringen, oder muss ich noch weitere Angaben machen?

Unicable EN50494 => max. 8 Tuner Versorgung
JESS EN50607 => viel mehr Tuner möglich
Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)?
Weiß der Elektriker was Unicable bzw. sogar JESS ist ?

Golfkiddy hat geschrieben:8. Kann ich VU+ Solo 4K selber anschließen, oder erfordert dies eine Fachkraft? Ich bin kein Techniker, kann aber ziemlich gut nach Anweisung vorgehen. D.h. gibt es eine gute Anleitung, nach der man vorgehen kann, oder nicht?

Das kann ich ihnen wirklich nicht beantworten ! Mit viel lesen ist es mit ihren Vorkenntnissen von der Reel aber sicherlich möglich.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Golfkiddy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Januar 2016 13:33

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon Golfkiddy » 20. Mai 2016 09:24

Hallo und Danke,

wenn ich also die VU+ Solo 4K bei Ihnen bestelle, kreuze ich für 8 Tuner 4xDVB-S2 an?

Was muss ich machen, damit ich an einem Fernseher UHD empfangen kann? Sollte ich dann dort auch eine VU+ Solo 4K als Receiver hinstellen?

Danke und viele Grüße

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 20. Mai 2016 09:33

Golfkiddy hat geschrieben:Hallo und Danke,

Hallo zurück :freunde

Golfkiddy hat geschrieben:wenn ich also die VU+ Solo 4K bei Ihnen bestelle, kreuze ich für 8 Tuner 4xDVB-S2 an?

Nein, siehe Beschreibung von mir oben !
techno-com hat geschrieben:
Golfkiddy hat geschrieben:2. VU+ Solo 4K: Bei der Bestellung, welchen Tuner muss ich ankreuzen, um 8 Tuner zu bekommen, welchen für 10 Tuner?

8-Tuner Versorgung geht mit nur einem Kabel und nur den FBC-Tunern (einer davon wird dabei nur angeschlossen, der TunerA !) die im Lieferumfang sind.
Bei einer 10-Tuner Versorgung reicht ebenfalls ein Kabel bis zur Box ! Dann muss aber der optionale Twin-Sat-Erweiterungstuner mit bestellt und eingebaut werden. Hier muss dann vor der Box ein diodenentkoppelter 2-fach Verteiler (Kathrein EBC10) gesetzt/montiert werden der den TunerA und den oberen Tuner des optionalen Twin-Tuners versorgt über dessen Ausgänge. Tuner-Konfiguration ist dann etwas komplexer als bei 8 Tunern, geht aber auch einzustellen (leider im Beitrag vom VU+ Forum dazu noch nicht eingestellt wie das genau geht - man muss dann eben noch Tuner I+J - das sind die beiden Tuner vom optionalen Twin-Erweiterungstuner - mit konfigurieren).


Golfkiddy hat geschrieben:Was muss ich machen, damit ich an einem Fernseher UHD empfangen kann? Sollte ich dann dort auch eine VU+ Solo 4K als Receiver hinstellen?

Um an einem UHD-tauglichen Fernseher auch UHD (4k) empfangen zu können muss der Receiver dort auch UHD-tauglich sein.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Golfkiddy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Januar 2016 13:33

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon Golfkiddy » 5. August 2016 13:24

Hallo,
ich würde gerne bestellen und habe mit meinem Elektriker gesprochen, um auf JESS umzustellen.
Noch eine Vorbemerkung, ich werde wohl zwei verschiedene VU-Server verwenden, um die zwei weiteren Fernseher zu versorgen. Es geht jetzt also erst mal um 4 Fernseher mit zusätzlichen Aufnahmemöglichkeiten, ein NAS ist zwischenzeitlich vorhanden.

1. Welchen Tuner bei VU+ Solo 4k muss ich im Satanlagenshop ankreuzen?
O 2xDVB-S2
O 3xDVB-S2
O 4xDVB-S2

2. Der Elektriker meinte für die Umstellung auf JESS soll ich eine Matrix anstelle des vorhandenen Multischalters bestellen, (LNB Quadro mit 1 Astra Sat ist vorhanden). Was muss ich bestellen?

Sobald ich alle Infos habe, werde ich die Bestellung umsetzen, da ich die Beratung sehr gut finde.
Viele Grüße
golfkiddy

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 5. August 2016 13:39

Golfkiddy hat geschrieben:Hallo,

Hallo zurück :freunde

Golfkiddy hat geschrieben:1. Welchen Tuner bei VU+ Solo 4k muss ich im Satanlagenshop ankreuzen?

Habe das Kreuz hier vornedran gemacht ... wie oben erklärt reicht bei einem FBC-Tuner unter Unicable-/JESS-Versorgung ein Tuner aus für 8
x 2xDVB-S2
O 3xDVB-S2
O 4xDVB-S2


Golfkiddy hat geschrieben:. Der Elektriker meinte für die Umstellung auf JESS soll ich eine Matrix anstelle des vorhandenen Multischalters bestellen, (LNB Quadro mit 1 Astra Sat ist vorhanden). Was muss ich bestellen?

Mit ihrem akt. Multischalter würde ja gar kein JESS (EN50607) funktionieren, dafür wird ja auf jeden Fall ein neuer Schalter notwendig.
ABER .... ich kann ihnen beim besten Willen nicht sagen was das für einer sein muss da ich ihre Antennenanlage überhaupt gar nicht kenne ... ich weiß ja gar nicht wie ihre Verkabelung ist. Da muss ihr Elektriker schauen was da für ein Schalter rein passt der ihnen das in der Versorgung dann gibt was sie benötigen.
Oben habe ich auch etliche Beiträge verlinkte die so einen Aufbau ganz genau beschreiben, am besten für ALLES was möglich wäre diese Beiträge mal lesen. Das sollte die 100%ige Aufklärung darüber geben was zur Verfügung steht.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Golfkiddy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Januar 2016 13:33

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon Golfkiddy » 1. November 2016 19:08

Hallo,
wir haben zwischenzeitlich bei Ihnen die VU+ Solo4K und die VU+ Zero gekauft (Danke für den schnellen Service) und endlich vom Elektriker installieren lassen nachdem er Unicable/Jess installiert hat. Leider treten beim Empfang über die VU+ Zero jeweils ein Ruckeln/Verpixelung beim Empfang auf (4 Fernseher sind angeschlossen). Dies ist vorwiegend bei den HD Programmen, aber auch bei den nicht-HD Programmen der Fall. Wir haben eine Gigabitverkabelung und beim Empfang von Netflix oder Amazon über Lan gibt es keine Probleme mit dem Empfang, auch nicht bei HD Filmen.
Mir ist klar, dass die Informationen sehr dürftig sind, aber vielleicht haben Sie eine Idee, woran es liegen könnte.
Danke!

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18339
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: SAT>IP Kaufberatung für 6 Fernseher und HD+

Ungelesener Beitragvon techno-com » 2. November 2016 05:03

Hallo aus dem Urlaub.

Ich kann Ihnen hierzu absolut nichts sagen da ich weder weiss was und wie der Techniker da etwas installiert hat (Hersteller und Typ der Empfangsanlage inclusive Kabelplan und/oder auch Typ der Antennendosen ?), noch wie er da alles eingestellt hat (Antennenmenu und Programmierung für Plugins zum streamen).
Hier sind mehr Unbekannte im Spiel als relevante Daten.

Wie können an einer Zero auch 4 Fernseher angeschlossen sein?

"Vorwiegend auf HD Programmen, aber auch bei nicht-HD Programmen"? Das wären dann ja alle Programme?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser !
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen
Hier im Forum wird kein After-Sales-Support für Fremdkäufe geleistet !! Wenden Sie sich dazu an ihren Verkäufer ......

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum ! Den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z genau schon erklärt/behandelt ist )

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zu SAT>IP“