Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Wissen sie nicht was sie für ihre Satanlage alles benötigen, haben sie Fragen zu unseren Komplettanlagen oder zur Planung/Installation einer Anlage (Kabelverlegung, Ausrichtung, Multischaltern, LNB etc.) ?
Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 24. Januar 2016 19:10

Hallo und Herzlich willkommen, habe mich frisch hier angemeldet.

Im Jahre 2009 wurde bei uns von Kabel auf SAT umgestellt.
Es wurde von Kathrein eine CAS 90gr Antenne mit 2 UAS 584 LNBs aufs Dach installiert.
Von dort aus gehen 8 Coax Kabel zu einen Kathrein EXU908 Einkabel Multischalter!
Es funktioniert auch alles immer noch wunderbar!

Jetzt möchte ich diese Anlage mit einen Multischalter mit Normalen Receiveranschlüssen erweitern!
Da viel meine Wahl auf den Jultec JRM0916A Multischalter

Ist dieser Jultec JRM0916A Multischalter in Kombination mit den Kahtrein EXU 908 Einkabelmultischalter möglich?

Freu mich schon auf Ihre kompetente Antwort.



Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 07:06

Thomas88 hat geschrieben:Hallo und Herzlich willkommen,

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :freunde

Thomas88 hat geschrieben:Ist dieser Jultec JRM0916A Multischalter in Kombination mit den Kahtrein EXU 908 Einkabelmultischalter möglich?

Ja, das ist kein Problem ! Auf anderem Weg (Einkabel-Schalter vor Kathrein Standard-Multischalter) gibt es dazu auch schon einige Beiträge hier im Forum:
SatAnlage mit Einkabel aufrüsten
Erweiterung mit Unicable vor bestehenden Multischalter


Obligatorischer Hinweis auf die Erdungsvorschriften => Erdung Satellitenanlage / Antennenmast + Potentialausgleich + Vormontagen- Aufbau im Schaltschrank incl Potenzialausgleich
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 25. Januar 2016 16:04

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Ich bin gerate am überlegen die EXU 908 gegen den Dur-Line DPC-32 K Unicable 2 / JESS Multischalter zu ersetzen. Leiter gibt es den nur für eine Satpositon! Diesen kann man ja in einen sogenannten Kopfstationsmodus bedreiben, der dann 32 Transponter fest auf ein Kabel umwandelt, sodass man jeden Receiver verwenden kann und mehr als 8. Gibt es so ein Teil auch für 2 Sat Positionen?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 16:08

Thomas88 hat geschrieben:Diesen kann man ja in einen sogenannten Kopfstationsmodus bedreiben, der dann 32 Transponter fest auf ein Kabel umwandelt, sodass man jeden Receiver verwenden kann und mehr als 8.

32 Transponder sind doch nur ein Bruchteil von den insg. verfügbaren dann auf 2 Satelliten, dann hätte man nie alle Programme und würde sich bei Transponder-Neuaufschaltungen bzw. -Änderungen nicht gerade freuen wenn man diese Programme dann nicht mehr empfangen könnte !?

Thomas88 hat geschrieben:Gibt es so ein Teil auch für 2 Sat Positionen?

Nein.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 25. Januar 2016 16:42

Wow Blitz Anwort! :1128

Das ist mir auch klar, dass 32 Transponter aus 2 Satelitten nur ein Bruchteil sind. Es werden lediglich nur die deutschsprachigen Programme benötigt, all den anderen kram brauchen wir eigendlich nicht. Von der Hotbird Position wird nur der SRF Transponter benötigt, sonst weiter nichts. Bei Astra reichen auch die ganzen ARD, ZDF, ORF, RTL, Pro7/SAT1, Sport1 / Tele5. Also wenns hoch kommt werden nicht mehr wie ca. 70 Sender konsumiert, und dafür dürften doch 32 Transponter mehr als ausreichent sein? Habe mal grob überschlagen ich komme auf ca. 22 Transponter

Hier eine Liste aus den Tranpontern, die ich mir mal rausgepickt habe.
1. 51 - 10744 Arte / Einsfestival / EinsPlus / Phoenix
2. 3 - 11244 ATV 2 / Melodie TV / Schau TV / Starparadies AT
3. 15 - 11421 3+ / Die Neue Zeit TV / Sophia TV
4. 21 - 11523 Franken Fernsehen / INTV / a.tv / TVA-OTV
5. 71 - 11836 Das Erste / WDR / hr / BR
6. 77 - 11954 ZDF / 3sat / KiKA / ZDF Neo
7. 85 - 12110 MDR / NDR / SWR / RBB
8. 87 - 12148 Baden TV / DELUXE MUSIC / RNF / Channel 21
9. 89 - 12188 RTL / RTL 2 / Super RTL / VOX
10. 91 - 12226 Euronews / Eurosport / HSE24 Extra
11. 93 - 12266 ARD alpha / SR Fernsehen
12. 101 - 12422 Radio Bremen TV / WDR
13. 103 - 12460 ANIXE SD / Disney Channel / Sixx / TLC
14. 107 - 12545 SAT.1 / kabel eins / ProSieben / N24
15. 113 - 12633 Deutsches Musik Fernsehen / K-TV / rhein main tv
16. 115 - 12663 ORF III / LT1 / Servus TV / Welt der Wunder TV
17. 117 - 12692 ORF 1 / ORF 2 / ATV+ / RiC
18. 78 - 11973 Comedy Central Germany / Viva
19. 82 - 12051 Puls 4 Austria
20. 104 - 12480 Sport1 / Tele 5 / HSE24 / DMAX
21. 108 - 12552 Bibel TV / QVC / QVC Plus
22. 85 - 12399 SRF 1 / SRF zwei / SRF info (Hotbird)

Mehr wird auch nicht benötigt!

Könnte man auch 2 von den DPC-32 K nehmen? Ich dachte es so, den ersten belegt man mit 21 ASTRA Transponter und den 2. mit den SRF Hotbird Tranponter. Würde das gehen?

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 16:56

Thomas88 hat geschrieben:Könnte man auch 2 von den DPC-32 K nehmen? Ich dachte es so, den ersten belegt man mit 21 ASTRA Transponter und den 2. mit den SRF Hotbird Tranponter. Würde das gehen?

Nein, auch das ist nicht möglich. Habe extra gerade Rücksprache gehalten um das genau zu klären. Es "soll" mal irgendwann ein Filter kommen und eine neue Software die das möglich macht, das steht aber alles in den Sternen und ich würde da so schnell nicht damit rechnen (im Jahr 2016 nicht mehr ...). Weiterhin, das wird alles nur "Trash" in der Technik dann sein, so auch die Beipflichtung meines "Gegenüber" am Telefon gerade (Großhändler für diese Teile). Jetzt kann es doch schon zu riesen Problemen kommen bei Transpondern mit einer höheren Bandbreite als diese 36MHz in welcher die Unicable-/JESS-Frequenzen im Auslieferungszustand vorprogrammiert sind (z.B. ein Sky-Transponder der auf jeden Fall eine größere Bandbreite aufweist).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 25. Januar 2016 18:07

Gäbe es dann noch eine alternative zum DPC-32 K Multischalter für 2 SAT positionen?

Und noch eine Frage zum Programmer DurLine DP2432.
Im Online Shop steht, dass dieser nur mit der Windows 64bit Version läuft. Stimmt das noch?
Gibt es noch keine 32 Bit Version?
Habe nämlich nur Windows 2000 mit 32Bit.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 18:17

2x nein.....

Kein vergleichbarer Schalter außer den kleineren in der Anzahl von Umsetzungen von Jultec.

Keine 32-bit Unterstützung wie es da geschrieben steht noch verfügbar.


Beitrag erstellt via Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 25. Januar 2016 18:28

Schade, das DURLINE noch keine 32 Bit Software nachliefert.

Aktuell werden 7 Userkanäle verwendet. Kommt hier und da noch ein Receiver oder gar Twin Receiver dazu sind 8 Userbänder zu wenig. Leider ist die JESS EN50607 immer noch mangelware bei den Receiver- und Fernseh Herstellern deswegen kam mir die Idee mit der statischen Einkabel Technologie, aber die eierlegende Wollmilchsau gibt es anscheinent noch nicht. :1132

Generell bin ich mit der Unicable Geschichte nicht so zufrieden zwecks flexibilität und Receiver Wahl.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 18:30

JESS ist doch mittlerweile in jedem Linux-Enigma2 Receiver drin.... Und die Geräte der Qualitäts Hersteller können es ebenfalls größtenteils schon..... Ist aber sicherer, immer alle Programme !


Beitrag erstellt via Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 25. Januar 2016 18:34

Danke für die Info. Ich kann nur von meinen Kathrein, Technisat und Samsung Geräten sprechen. Keines kann JESS und mein SAMSUNG Fernseher kann nicht mal Unicable 1 nach EN50494.

Die ENIGMA werde ich mir aber dennoch mal anschauen.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 25. Januar 2016 18:36

Kathrein und Technisat, mal auf der Homepage jeweils nach Updates suchen/schauen. Samsung arbeitet dran, das Test Equipment dafür habe ja ich geliefert.....

Enigma2 Geräte => VU+ anschauen.

Das geht dann sogar ohne Koax, rein per LAN/WLAN ... EFH best. SAT Umrüstung/Ergänzung JESS


Beitrag erstellt via Tapatalk
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 25. Januar 2016 18:46

Ja das mit LAN/WLAN ist auch eine Top Sache!

Was ich dennoch super finde ist, dass die JULTEC Multischalter komplett ohne 230V Steckdose auskommen.
Kathrein und Technisat haben immer ein Netzteil. Wie bekommt das JULTEC nur hin? :1110

Na gut dann werde ich Irgendwann im Februar bei Ihnen den JULTEC Multischalter Bestellen und die EXU 908 bleibt erst mal.
Im März da habe ich Sturmfreies Haus, da kann ich die SAT Anlage mal auseinandernehmen.

Wenn man statisches Einkabelsystem und Teilnehmergesteuertes Einkabelsystem miteinander kompinieren (Ein Maximum an Flexibilität) könnte das wäre was, aber es ist ja der gleiche Frequenzbereich.

guba
Foren-As
Beiträge: 352
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon guba » 26. Januar 2016 00:39

Hallo Thomas88

Da Du SRF schauen willst, nehme ich an, dass Du in der Schweiz wohnst ...

Der Samsung TV kann sehr wohl Unicable (hier SatScr genannt)

Ich hatte das Problem auch bei einer Umrüstung von Cablecom auf Satellit (Astra19, Hotbird und Astra28,2) mit Jultec Jess

Ich hatte dann den Samsung-Support CH angefragt und folgende Antwort erhalten:

«Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Anfrage bezüglich Ihres Samsung Fernsehers.
Wir informieren Sie, dass Unikabel leider nicht in der Schweiz von Ihrem Samsung Fernseher unterstützt wird.
Unikabel wird dennoch von Ihrem Gerät in Deutschland unterstützt.»

Da hatte es bei mir Klick gemacht. :1162
Einfach in den Sendereinstellungen Region auf Deutschland stellen (dies ist ja sowieso nur bei Kabelempfang relevant) und schon kann man mit Unicable nach EN50494 fahren ...

Aus unerfindlichen Gründen wird bei den Einstellungen Schweiz und Österreich die SatScr-Funktion unterdrückt.

Gruss
Guido

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. Januar 2016 06:33

Thomas88 hat geschrieben:Was ich dennoch super finde ist, dass die JULTEC Multischalter komplett ohne 230V Steckdose auskommen.
Kathrein und Technisat haben immer ein Netzteil. Wie bekommt das JULTEC nur hin?

Nicht jeder Jultec-Schalter ist voll receivergespeist (siehe auch Jultec-Typenschlüssel --- nur die Geräte mit dem "R" in der Mitte sind wirklich voll receivergespeist, die anderen brauchen meist noch ein Netzteil das aber zu 99% nur für die LNB-Spanungsversorgung benötigt wird da die Schalter auch dort receivergespeist sind was in ihrem Fall das ein alter Multischalter bereits vorhanden wäre für die LNB-Spannungsversorgung sogar die Geräte ohne das "R" in der Mitte so einsetzbar machen würde das kein extra Netzteil benötigt wird).
Siehe dazu folgende Beiträge die das ganz genau auch im Detail erklären:
Dtron Multischalter mit Spaun Unicable SUS 4441 F erweitern (wann ein Netzteil bei einem JPS-System ?)
JULTEC JRM0516T maximale Kabellänge (Erklärung Stromaufnahme/-ersparnis bei Jultec-Schaltern mit Spannungswandlern)

Thomas88 hat geschrieben:Wenn man statisches Einkabelsystem und Teilnehmergesteuertes Einkabelsystem miteinander kompinieren (Ein Maximum an Flexibilität) könnte das wäre was, aber es ist ja der gleiche Frequenzbereich.

Verstehe die Frage jetzt einfach mal so als wäre die Frage als ob das gehen würde (Satz ist am Ende doch etwas wirr ...).
Antwort: nein, das geht nicht

guba hat geschrieben:Der Samsung TV kann sehr wohl Unicable (hier SatScr genannt)

Ich hatte das Problem auch bei einer Umrüstung von Cablecom auf Satellit (Astra19, Hotbird und Astra28,2) mit Jultec Jess

Kann der Samsung schon JESS EN50607 (also Unterstützung aller 3 Satelliten hier in diesem Fall) ?
Wenn nicht, wird bald kommen :1112 Wobei nicht klar ist welche "alten" Geräte auch ein Update dahingehend erhalten ......

guba hat geschrieben:Aus unerfindlichen Gründen wird bei den Einstellungen Schweiz und Österreich die SatScr-Funktion unterdrückt.

Lizenz-Rechte + Kosten dafür denke ich ....... Auch wenn es "Unikabel" bei Samsung (hier bei meinem Gerät) genannt wird (daher ja auch SCR/SatCR/Einkabel bei anderen in der Benennung) liegen die Rechte für die Wortmarke "Unicable" immer noch bei FTA (Inverto) und ein Buchstabe da ändern reicht wohl nicht 100%ig aus das man da lieber die paar Cent für die Nutzung in Deutschland bezahlt. Bei JESS wird das nicht mehr vorkommen/hätte das nicht mehr vorkommen sollen ..... Jultec, Erfinder von JESS, hat auf jegliche Lizenzgebühren verzichtet und die Wortmarke JESS nicht geschützt etc. das es jeder verwenden kann ..... aber trotzdem kocht wieder jeder sein eigenes Süppchen und nennt es "Unicable II", "SatCR 2" etc. etc. etc..... wäre ja zu einfach gewesen für eine immer gleiche Sache auch immer den gleichen Namen zu verwenden, könnte man ja merken das bei Kathrein deren SatCR2 oder bei FTA/Inverto deren Unicable2 nichts anderes ist als das Original "JESS".
Jultec hat das auch heute noch im Original so auf ihrer Startseite stehen => Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)?

P.S. bei manchen TVs muss man sogar auf ein skandinavisches Land einstellen das überhaupt DVB-C im Menu erscheint !!!!!!
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 352
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon guba » 26. Januar 2016 08:08

Der Samsung, kann noch kein JESS und hängt dort im Schlafzimmer (Astra19/Hotbird).
UE32F6510SS (F=2014) mit der neuesten Software vom 6. Januar
Der Hauptreceiver ist der Setone Genius.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. Januar 2016 08:53

Also per DIP-Schalter am JPS17er so eingestellt das er per Unicable (EN50494) 2 Satelliten empfangen kann :1147
Jultec technische Hilfeseite => Drehschalter bei JPS17xx
Bild
Bin mir sicher das Samsung in naher Zukunft ein Update für JESS (EN50607) bringen wird, die sollten schon lange fertig sein so lange wie die schon Test-Equipment bestellt haben (2.1.2013 !!!). Weiß auch nicht woran es da noch liegt, sollte nicht so schwer sein und bringt ja nur Vorteile (noch kostenlos in der Nutzung inclusive).
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 352
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon guba » 26. Januar 2016 09:55

Aus der FAQ des Samsung-Supports:
Was ist Unicable und unterstützt mein Gerät diese Funktion?
Last Update date : 2015.11.26

Unicable ist ein Verfahren zur Verteilung von Satellitenfernseh-Signalen. Dabei können mehrere Sat-Empfangsgeräte an nur eine einzige Ableitung angeschlossen werden, was bei einer konventionellen Satblock-Verteilung nicht möglich ist. Die Antennendosen liegen dabei in Reihe geschaltet und sind miteinander verbunden. Der Unicable-Standard lautet CENELEC EN50494. Bitte beachten Sie, dass der JESS Standard (Jultec) derzeit nicht unterstützt wird.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 26. Januar 2016 10:04

Ja, kenn ich (direkter Link)

Hier auch mal vollständig:
Was ist Unicable und unterstützt mein Gerät diese Funktion?
Last Update date : 2015.11.26

Unicable ist ein Verfahren zur Verteilung von Satellitenfernseh-Signalen. Dabei können mehrere Sat-Empfangsgeräte an nur eine einzige Ableitung angeschlossen werden, was bei einer konventionellen Satblock-Verteilung nicht möglich ist. Die Antennendosen liegen dabei in Reihe geschaltet und sind miteinander verbunden. Der Unicable-Standard lautet CENELEC EN50494. Bitte beachten Sie, dass der JESS Standard (Jultec) derzeit nicht unterstützt wird.

Damit Sie Ihre Unicable-Anlage an Ihrem BD-Player einrichten können, erfragen Sie bei dem Betreiber Ihrer Sat-Anlage bitte eine Steckplatznummer und eine Steckplatzfrequenz.

Geräte der D-Serie (2011), der ES-Serie (2012), der F-Serie (2013), der H-Serie (2014) und der J-Serie(2015) unterstützen den Unicable-Standard, vorausgesetzt ein Satelliten-Tuner ist verbaut (gegebenenfalls ist hier ein Firmware-Update nötig). Unsere Blu-ray Player sowie Set Top Boxen unterstützen Unicable ebenfalls ab der ES-Serie (2012).

Wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung bei den Einstellungen wünschen, kontaktieren Sie bitte unseren Support. Unter folgendem Link finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten:
http://www.samsung.com/de/info/contactus.html


2 Sachen dazu:
1. "Damit sie Ihre Unicable-Anlage an Ihrem BD-Player einrichten können ......" ??? Ist wohl etwas falsch/nicht korrekt ! Ein BD-Player wird kein Unicable benötigen, damit meinen die wohl eher das DVB-S Empfangsteil das sie direkt kombiniert mit einem BD-Player/-recorder dort anbieten bei Samsung ?
2. sollte mal jeder den Kontakt dort bemühen und fragen wann sie endlich mit JESS fertig sind und wo das Problem liegt das es so lange dauert


P.S. habe mal die Samsung Entwicklungs-Abteilung in Polen angeschrieben, habe dort einen Ansprechpartner ! Interessiert mich doch sehr wie die da aktuell dazu stehen .....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 27. Januar 2016 15:25

Mein SAMSUNG Fernseher ist baujahr 2009. Irgendwie bin ich zu dämlich den genauen Typ zu intentivizieren!
Da ich in Deutschland wohne, hatte ich auch die ganze Zeit Deutschland eingestellt gehabt, aber nix mit Unicable.
Nach Ihren Tipp mit Norwegen, habe ich auch mal Finnland, Dänemark, Schweden und auch die Schweiz propiert, Unicable taucht nicht im Menü auf. Wenn ich den gaunen Samsung Typ habe Teile ich Ihnen die Nummer noch mit.

Habe gerate eben bei Ihnen im Online Shop den JULTEC JRM0916A Multischalter und 25 F-Endwiderstände (DC-entkoppelt) bestellt. Werde auch gleich Überweisen gehen.
Lieferung geht an meine Packstation in Eltmann.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 27. Januar 2016 15:34

Thomas88 hat geschrieben:Mein SAMSUNG Fernseher ist baujahr 2009. Irgendwie bin ich zu dämlich den genauen Typ zu intentivizieren!

Steht hinten auf dem TV und sicherlich auch im Menu unter "System" irgendwo.

Thomas88 hat geschrieben:Da ich in Deutschland wohne, hatte ich auch die ganze Zeit Deutschland eingestellt gehabt, aber nix mit Unicable.

Bei Samsung nennt sich das "SatCR/Unikabel-Einstl" und ist im Menupunkt "Sender" => "Satellitensystem" ! Natürlich nur dann überhaupt möglich das so etwas drin ist wenn der TV einen DVB-S Tuner eingebaut hat für Sat-Empfang. Ggf. auch gleich mal die Software-Version im o.g. "System-Menu" prüfen mit der auf der Samsung-Homepage genannten aktuellsten Software-Version für den TV.

Thomas88 hat geschrieben:Habe gerate eben bei Ihnen im Online Shop den JULTEC JRM0916A Multischalter und 25 F-Endwiderstände (DC-entkoppelt) bestellt.

:thx

Thomas88 hat geschrieben:Lieferung geht an meine Packstation in Eltmann.

Haben sie bei der Bestellung so angegeben und wird beim Versand natürlich so versendet.


Übrigens ist Antwort von Samsung da:
gerne informieren wir Sie zum Stand der Dinge.

JESS wird bei Unicable-Lösungen weiterhin nicht unterstützt. ob und wann das eingeführt wird oder ob die 2016er Serie dies unterstützen wird, können wir von hier aus nicht mit Sicherheit sagen.

Falls Fragen offengeblieben sind, nutzen Sie doch unseren Chat – und wir antworten sofort. Klicken Sie dazu auf folgenden Link:
http://www.samsung.com/de/support/chat/
(Falls Sie den Link nicht öffnen können, kopieren Sie ihn bitte in die Adresszeile Ihres Browserfensters und drücken die ENTER-Taste.)

Alleine der Satz "JESS wird bei Unicable-Lösungen ....." sagt mir das da einer antwortete der gar nicht weiss was JESS ist !
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

guba
Foren-As
Beiträge: 352
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon guba » 27. Januar 2016 16:23

http://www.chip.de/artikel/TV-Produktnamen-2013-erklaert-Das-bedeuten-die-Fernseher-Bezeichnungen-2_54846726.html

Die Bezeichnung müsste dann ungefähr so sein: UE40BXXXXSLXZG. B steht für 2009..

Auf der Rückseite des TV hat es einen Kleber, wo die genaue Modellbezeichnung draufsteht.

Geräte der D-Serie (2011), der ES-Serie (2012), der F-Serie (2013), der H-Serie (2014) und der J-Serie(2015) unterstützen den Unicable-Standard, vorausgesetzt ein Satelliten-Tuner ist verbaut (gegebenenfalls ist hier ein Firmware-Update nötig).


Da ist der TV zwei Jahre zu alt :1122

Guido

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 27. Januar 2016 18:45

So habe nun endlich den Typ gefunden. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. :1128

Es handelt sich um den SAMSUNG UE32C6200RSXZG

Hier mal der Link zur Herstellerseite

Nun die Frage dort ganz unten auf der Seite befinden sich 2 Firmware Dateien beiden von 4.5. 2012.
Weiß nicht welche ich nehmen soll? :1122

Habe mal mit der 2 Upgrade Datei die 46.58 MB groß ist einen USB Stick erstellt. Traue mich aber nicht so recht den USB-Stick in den Fernseher zu stecken und danach geht der Fernseher überhaupt nicht mehr. Viele Hersteller warnen ja vor falschen Firmware Updates.

Bin gespannt ob nach einen Firmware update der Samsung mit meinen EXU908 kommunizieren kann.

guba
Foren-As
Beiträge: 352
Registriert: 19. November 2013 08:14
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon guba » 28. Januar 2016 00:23

Geh ins Menu -> Unterstützung -> Samsung kontaktieren -> OK, im Fenster steht die Software-Version. Ich nehme an, es wird eine T-Val-Version sein.
Es gibt Geräte mit einem anderen Mainboard, deshalb die MSX-Version ...
Bin gespannt ob nach einen Firmware update der Samsung mit meinen EXU908 kommunizieren kann.

Ich glaube nicht, dass es gehen wird. Unicable ist erst ab Jahrgang 2011 (D) integriert. Siehe weiter oben

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 28. Januar 2016 06:56

Thomas88 hat geschrieben:Nun die Frage dort ganz unten auf der Seite befinden sich 2 Firmware Dateien beiden von 4.5. 2012.
Weiß nicht welche ich nehmen soll?

Genauer gesagt steht dort:
Firmware
Datei Upgrade (USB type)
All OS, 34.33 MB, exe, Englisch Version : T-VAL6DEUC-1017.02012.05.04
Datei Upgrade (USB type)
All OS, 46.58 MB, exe, Englisch Version : T-MSX6DEUC-2001.02012.05.04

Unter diesen Firmware-Downloads steht dann:
Kontaktieren sie uns
Rückruf Service
Live-Chat

Ich würde mich im Zweifelsfall einfach an Samsung direkt wenden und dort nachfragen.
Bei diesen Downloads (habe mir eben auch mal eines angeschaut) ist auch eine Datei namens "validinfo.txt" dabei. Die sollte vor einem Update schon prüfen ob der richtige TV da für ein Update vorgesehen ist.

Thomas88 hat geschrieben:Viele Hersteller warnen ja vor falschen Firmware Updates.

Der Hersteller wird aber keine "falsche" Firmware direkt auf seiner Homepage anbieten ........

Thomas88 hat geschrieben:Bin gespannt ob nach einen Firmware update der Samsung mit meinen EXU908 kommunizieren kann.

Das sollte oben doch wirklich von @guba genau beschrieben sein das hier kein Hoffnung aufkommen kann.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 13. Februar 2016 21:10

Mein EXU 908 hat nun die Grätsche gemacht, nach gut 7 Jahren. :1113

Jetzt habe ich festgestellt, dass die EXU 908 gar nicht mehr hergestellt geschweige den lieferbar ist. Als alternative wurde mir ein EXR 1981 empfohlen. Gibt es einen Unterschied zwischen den beiden also EXU908 und EXR 1981?

Vorneweg, habe mir schon die Bedienungsanleidung des EXR1981 heruntergeladen und da vielen mir bei ersten Anblick der Montagezeichnung schonmal andere Verteiler auf.

Bei der EXU 908 sind EBC 10/EBC 13 und EBC 14 verteiler abgebildet. (Diese Verteiler sind bei mir im Einsatz)
Bei der EXR 1981 sind EBC 110 und EBC 114 verteiler abgebildet.

Müssen diese alten EBC Verteiler dann bei Einsatz einer EXR 1981 getauscht werden?

Einen Vorteil was ich feststellen konnte die EXR 1981 ist mit den EXR2981 kaskatierbar.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. Februar 2016 09:08

Thomas88 hat geschrieben:Mein EXU 908 hat nun die Grätsche gemacht, nach gut 7 Jahren.

Kein Zeichen von guter Qualität .....

Thomas88 hat geschrieben:Jetzt habe ich festgestellt, dass die EXU 908 gar nicht mehr hergestellt geschweige den lieferbar ist. Als alternative wurde mir ein EXR 1981 empfohlen. Gibt es einen Unterschied zwischen den beiden also EXU908 und EXR 1981?

Der größte Unterschied ist das wenig zum positiven geändert wurde bei diesem Typenwechsel (der schon 2010-2011 übrigens war ....), beide Schalter arbeiten mit der schlechten Unicable-Chipsatz von ST und nicht mit dem Chipsatz von RF-Magic (Entropic) der eine AGC-Kontrolle hätte .....
Siehe Beitrag dazu (von oben bis nach ganz unten lesen, dort sind viele Links und Bilder mit Erklärungen drin)
Unicable-Frequenzraster ST Entropic RF-Magic Chipsatz Unterschiede
Gute Geräte für 2 Satelliten Einkabel-Umsetzung:
Jultec JPS0901-6TN
Jultec JPS0901-12TN

Thomas88 hat geschrieben:Vorneweg, habe mir schon die Bedienungsanleidung des EXR1981 heruntergeladen und da vielen mir bei ersten Anblick der Montagezeichnung schonmal andere Verteiler auf.


Thomas88 hat geschrieben:Bei der EXU 908 sind EBC 10/EBC 13 und EBC 14 verteiler abgebildet. (Diese Verteiler sind bei mir im Einsatz)

Bei der EXR 1981 sind EBC 110 und EBC 114 verteiler abgebildet.

Thomas88 hat geschrieben:Müssen diese alten EBC Verteiler dann bei Einsatz einer EXR 1981 getauscht werden?

Kommt auf den kompletten Anlagenaufbau an, Leitungswege + verwendete Antennendosen .....
Siehe Beiträge mit Erklärung dazu:
Unicable-Lösung ohne Wechsel der Antennendosen??
Unicable System JPS0501-8 Antennendosen-Auswahl JAP/JAD
Antennendosen
uvm.

Anlagenbeispiel_Kathrein_Unicable-EXR1981_ESU-Dosen_Verteiler_EBC.JPG
Anlagenbeispiel_Kathrein_Unicable-EXR1981_ESU-Dosen_Verteiler_EBC

Da in dem Beispiel in der Anleitung diodenentkoppelte Antennendosen (Kathrein ESU33) verwendet sind darf dann der Verteiler nicht noch einmal diodenentkoppelt sein, wäre ein doppelter Spannungsabfall über 2 Dioden (2x 0.7V) der das Schaltsignal verschlechtern könnte.
Problematisch bei der Zeichnung sehe ich aber dann mal wieder die alt bekannten Antennendosen von Kathrein, alle mit gleiche Auskoppeldämpfung von 10db nur verwendet... von der ersten bis zur letzten Dose was natürlich absolut fachlich falsch ist (aber nicht anders geht bei denen weil sie nur diese Dosen mit dieser Auskoppeldämpfung bei der Serie im Programm überhaupt haben ....).

Thomas88 hat geschrieben:Einen Vorteil was ich feststellen konnte die EXR 1981 ist mit den EXR2981 kaskatierbar.

Wie in allen verlinkten Beiträgen gezeigt + erklärt sind ALLE Multischalter kaskadierbar .....
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 14. Februar 2016 11:07

Vielen Dank für die kompetente Information. Komisch, zurzeit sind die ESU33 Diodenentkoppelt und EBC14 auch Diodenentkoppelt bei mir im Einsatz. Bis jetzt gab es keine Probleme mit den Schaltsignal. Ist anscheinend die EXU908 robuster gegen Spannungsschwankungen.

Die Jultec Serie ist auch Interessant. Welche Verteiler werden hierfür benötigt?

Was mir noch bei den Magic Chipsatz auffiel, sind dise Komma Frequnzen wie z.B. 1688,48.
Kommen damit alle Receiver zurecht? Bei meinen Kathreins kann ich nur glatte Frequnzen eingeben.

Habe jetzt nochmal die Bedienungsanleitung der EXU908 hergenommen, und die ist laut Anleitung sogar schon AGC geregelt.
Wie kann es sein, das die neuere EXR Serie dann nicht mehr AGC geregelt ist. Jedoch gibt die EXU 908 nur eine Pegel von 90db und die EXR Serie einen Pegel von sogar 98db an. Bin jetzt ein wenig verwirrt. Vom Pegel her müsste dann doch die EXR Serie besser sein oder?

Bei Jultec wären es laut Datenbalt 93 db.

Benutzeravatar
techno-com
Site Admin
Beiträge: 18145
Registriert: 17. November 2005 09:32
Wohnort: 74076 Heilbronn
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon techno-com » 14. Februar 2016 16:24

Thomas88 hat geschrieben:Vielen Dank für die kompetente Information.

Haben sie das alles schon gelesen ? Viele ihrer Fragen die jetzt hier wieder kommen stehen oben verlinkt in Erklärungen anderer Beiträge ....

Thomas88 hat geschrieben:Komisch, zurzeit sind die ESU33 Diodenentkoppelt und EBC14 auch Diodenentkoppelt bei mir im Einsatz.

So sagt es ja auch die Anleitung des EXU908 aus, aber das ist eben grottenfalsch (warum verlinkt oben schon in andere Beitäge und unten auch noch etwas mehr dazu).

Thomas88 hat geschrieben:Bis jetzt gab es keine Probleme mit den Schaltsignal. Ist anscheinend die EXU908 robuster gegen Spannungsschwankungen.

Das hat mit "robust" (... kaputt nach 7 Jahren ist übrigens nicht robust !) nichts zu tun und noch weniger mit "Spannungsschwankungen" nichts zu tun ..... es ist einfach falsch aufgebaut und KANN zu Problemen führen.

Thomas88 hat geschrieben:Die Jultec Serie ist auch Interessant. Welche Verteiler werden hierfür benötigt?

Bitte lesen sie die verlinkten Beiträge .... sind dann die nicht diodenentkoppelten wenn die diodenentkoppelten falsch sind ! Erklärt + verlinkt sind diese Sachen alle in den Beiträgen die erklärend zuvor genannt wurden.

Thomas88 hat geschrieben:Was mir noch bei den Magic Chipsatz auffiel, sind dise Komma Frequnzen wie z.B. 1688,48.
Kommen damit alle Receiver zurecht? Bei meinen Kathreins kann ich nur glatte Frequnzen eingeben.

Entropic (RF-Magic) arbeitet da eben genauer und gibt seine Komma-Ziffern an, die sind aber auch bei ST-Chipsätzen vorhanden (nur unterschlagen weil aber wirklich auch absolut unwichtig). Jeder Receiver kann eingesetzt werden .....

Thomas88 hat geschrieben:Habe jetzt nochmal die Bedienungsanleitung der EXU908 hergenommen, und die ist laut Anleitung sogar schon AGC geregelt.

Ich habe mir das Datenblatt jetzt auch mal angeschaut, ich glaube da ist ein "Fehler" in diesem und glaube auf keinen Fall daran das dieses Gerät eine AGC-Regelung hat !
Vergleicht man die Frequenzen die das EXU908 verwendet mit dem Bild wo die ST- / Entropic-Frequenzen drauf stehen dann sieht man direkt das die vom EXU alles Frequenzen sind die zum ST-Chipsatz passen und keine einzige davon überhaupt im Entopic-Chipsatz verwendet wird .... von daher sehe ich das als absolut falsch an was dort also beworben/genannt wird im Datenblatt. --- KORREKTUR 18.2.16: User "raceroad" hat mich heute darauf Aufmerksam gemacht das die EXU-Serie eine AGC hat ! Ob da jetzt ein ST- oder Entropic-Chip drin arbeitet ist aber noch nicht klar, ggf. wirklich ein ST-Chip mit dahinter geschaltener extra AGC-Regelung !
Dort steht aber trotzdem falsche/halbwahre/pauschalisierte Sachen drin die nicht mehr dem akt. Stand der Technik entsprechen:
Die Verkabelung muss mit geeigneten Verteilern für Einkabel-Betrieb (z. B. EBC 10/13/14) und Dosen (z. B. ESU 33/34) erfolgen.
Besitzt ein angeschlossener Receiver keinen Gegenspannungsschutz, müssen die verwendeten Dosen oder Verteiler diesen realisieren (Diodenentkopplung). Das Ende von Durchschleifsträngen muss mit einem geeigneten Gleichspannungsentkoppelten 75-Ω-Widerstand (z. B. ERA 14) abgeschlossen werden.

Weil es ganz einfach nicht richtig ist hier pauschal EBC10/13/14 Verteiler zu verbauen und dazu noch diodenentkoppelte Antennendosen (wie es die ESU-Serie dann übrigens auch noch wäre die auch nur mit einer Auskoppeldämpfung verfügbar ist und so eine Pegelanpassung in einem Strang mit mehreren Dosen sehr schlecht/aufwendig möglich ist ....). Dazu sagte ich ja aber oben schon mehr bzw. habe das zu Beiträgen verlinkt die es dann sehr genau erklären.

Thomas88 hat geschrieben:Wie kann es sein, das die neuere EXR Serie dann nicht mehr AGC geregelt ist.

Kein Unicable-Multischalter mit ST-Chipsatz hat eine direkte AGC-Regelung über den Chipsatz selbst .... Nur die ganz neuen Schalter von vielen "renommierten" Herstellern sind akt. mit Entropic-Chipsätzen, die haben diesen Zug erst jetzt erstiegen und haben umgestellt .... 2015, da war aber der Unicable-Zug schon abgefahren da ja JESS ( Was ist JESS (Jultec Enhanced Stacking System/DIN EN 50607)? ) schon als Nachfolger da war.

Thomas88 hat geschrieben:Jedoch gibt die EXU 908 nur eine Pegel von 90db und die EXR Serie einen Pegel von sogar 98db an. Bin jetzt ein wenig verwirrt. Vom Pegel her müsste dann doch die EXR Serie besser sein oder?

Bei Jultec wären es laut Datenbalt 93 db.

Viel ist nicht immer gut ...... weiterhin:
Beim EXU908 wird zwar angegeben das der Pegel (der übrigens in dbµV ausgedrückt wird) AGC-geregelt ist, stimmt aber meiner Meinung nach nicht !
Beim EXR1981 steht:
Betriebspegel dBµV -/98 ²)#
²) Mit Dämpfungsstellung 15 dB reduziert sich der Betriebspegel auf 83 dBµV

Dazu folgendes:
1. ohne AGC-Regelung hängt dieser Pegel ab von dem was vom LNB kommt und ist nicht fest geregelt, sondern variiert je nach Empfang und hängt stark von der Versorgung vor dem Multischalter ab (bestmöglich also diese Werte !).
2. sind 98dbµV eh viel zu viel (werden erkennen was ich meine wenn sie die anderen Beiträge mal durchgelesen haben) und nicht umsonst wird hier eine 15db Dämpfung eingebaut im Schalter gleich mit angeboten ....
Zuletzt geändert von techno-com am 18. Februar 2016 13:09, insgesamt 1-mal geändert.
Vielleicht sind wir nicht günstiger als ein Discounter oder reiner Online-Kartonschieber, aber sicherlich besser ! Wir wissen was wir aus unserem Fachbereich verkaufen und haben das nicht nur blind "im Programm".
Normkonforme Beratung und Bau sind bei uns selbstverständlich.
Sat-Shop Heilbronn Kunden können sich auch nach dem Kauf auf unseren besten Service verlassen (kein After-Sales-Support hier für Fremdkäufe).

Tristan Uhde
Satanlagen Onlineshop / SAT-Shop Heilbronn
https://www.satshop-heilbronn.de (SSL) / SAT-Onlineforum https://www.satanlagenforum.de (SSL)
Tel ------ (Fragen gehören ins Forum, den nur hier können sie richtig bearbeitet werden, auch was hier noch nicht von A-Z erklärt/behandelt ist)

Wichtiger Hinweis:Zuständigkeiten verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) und Blitzschutzfachkräfte
Informieren Sie sich dort über Folgen und Auswirkungen von Eigenleistung und lassen Sie selbst durchgeführte Installationen von entsprechender Stelle prüfen und abnehmen.
Wir erteilen hier keine Rechtsberatung, unsere Hinweise sind nach bestem Wissen und bedürfen einer entsprechenden juristischen/technischen weiteren Beratung.

Thomas88
ist ganz gut am schreiben
Beiträge: 43
Registriert: 24. Januar 2016 18:37

Re: Einkabelmultischalter Kathrein EXU 908 mit normalen Multischalter erweitern

Ungelesener Beitragvon Thomas88 » 14. Februar 2016 17:20

OK muss gestehen, dass ich die Verlinkten Beiträge nur mal kurz überflogen habe.

Definitiv die Kathrein EBC Verteiler mit Dioden müssen ersetzt werden.
So wie ich das richtig interpretiere sind die DurLine Verteiler ohne Dioden oder?

Hier mal die Durchgangsdämpfungen von den Kathrein Verteilern:
2 Fach EBC 110: Durchgangsdämpfung 862-2150 MHz: 6db
4 Fach EBC 114: Durchgangsdämpfung 862-2150 MHz: 11,5 dB

Und hier die Durchgangsdämpfungen von den DurLine Verteilern:
2 Fach 2FV : 4,5 dB
4 Fach 4FV : 9 dB

Kann es sein, dass die DurLine weniger Dämpfung haben als die Kathreins oder schummelt da wieder ein Hersteller?

Nun zum Unicable Multischalter: Habe mir mal den JPS0902-12TN angesehen und zwar gibt es von diesen keine AN Variante? Für den Fall, das später mal erweitert werden sollte.
Wie viele Jultecs lassen sich miteinander eigentlich Kaskatieren ohne Verstärker? Kathrein empfiehlt ab der 3. Erweiterung einen Verstärker einzusetzten.

PS: Am liebsten wäre mir nach wie vor die DUR-line DPC-32 K jedoch für 2 Satelliten. Das es sowas noch nicht von Jultec gibt?


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „technische Fragen zu Satanlagen“